Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Raubkatzen (allgemein & sonstige) » Katze verweigert Futter » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  1  2    »  ]
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

meine Katze mochte Whiskas immer am liebsten. der Kater hat da eigentlich immer die Nase gerümpft... und nun mag ers plötzlich ganz gerne. (aber davon auch nicht alles) *g* war anfangs total komisch. ne Bekannte hat ihm mal Schmusy und auch mal Whiskas gegeben, und ich so: 'Das mag er eh nicht!' (Weil er sowas sonst nie angerührt hat.) Und was macht er? Schleckts weg, als hätte er nie was anderes gefressen...

Geschmäcker ändern sich halt.


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

12.04.2006, 22:17
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
SirLeo
Sir Leo von Pard




Dabei seit: Juli 2004
Herkunft: Hipsterville
Berlin (DE)
Beiträge: 249
SirLeo ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hm ja... verwöhnt ist er eigentlich garnicht. Er bekommt immer das Billigfutter vom Tengelmann, Edeka, oder Kitakat (Whiskas mag er übrigens überhaupt nicht). Hat er bis jetzt immer gefressen...
Ich steig da nicht dahinter, letztens hab ich so ne Probepackung von so nem Trockenfutter bekommen (und das riecht wiederlich). Da hat er noch nicht mal das erste Stück runtergeschluckt, aber da nächste schon nachgeschoben..
Aber, hm.. vielleicht hast du recht, dass er sich an dem Zeug abgefressen hat. Ich werd jetzt mal das was noch da ist zusammen mit dem Naschzeugs verfüttern, bis es weg ist, und dann mal was anderes kaufen. Mal sehn vielleicht hat er ja dann wieder Hunger.

Ich hätt ihn ja schon fast zum Arzt gebracht, aber essen tut er ja, nur nicht das was man ihm grad gibt..


__________________
Es sind immer nur Kleinigkeiten

12.04.2006, 19:37
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SirLeo senden  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

wenn ich das so lese würde ich sagen: er ist einfach verwöhnt.

kennst du vielleicht vom Musical Cats Rum-Tum-Tugger(oder wie der hieß)? der will immer das, was es gerade nicht gibt, etc.
mein Kater erinnert mich immer total an den, und auch dein geschriebenes erinnert mich an meinen Kater. Zuhause bei meinem Vater hat er immer Milch getrunken - bei mir rührt er sie absolut nicht an. aber wehe, ne Milchtüte steht rum- die wird abgeschleckt. Schütte ich etwas davon in seinen Napf, ists plötzlich völlig uninteressant.

ansonsten würde ich zum Futter sagen: bekommt er immer die gleichen Sorten (außer dem Naschzeugs/Gourmet)? wenn ja, hat er sich vielleicht dran übergegessen. oder der Hersteller hat die Rezeptur geändert.

Oder sind vielleicht seine Geschmacksnerven oder irgendwas in der Art bei dem Unfall zu Schaden gekommen? keine Ahnung, obs sowas bei Katzen gibt, das sowas passieren kann.

oder ganz einfach doch verwöhnt? meiner bekommt zur Zeit häufiger Gourmet-Futter oder whiskas, o.ä., und bekommt er dann mal wieder "billigeres", rümpft er mitunter die Nase. dabei hat er früher nur das billigste Futter gemocht, am besten noch bereits 3 Tage alt. naja, was soll man machen, er bekommt halt immer das, was gerade im Angebot ist, und das ist in letzter Zeit eben immer öfter das sonst teurere Futter.

und ansonsten: vielleicht einfach mal ein paar Tropfen Sonnenblumenöl oder lachsöl übers Futter träufeln? oder das Naschzeug, etc. unters andere Futter mischen? (meiner bekommt sonst z.B. ab & zu Thunfisch druntergemischt, damit ich nicht immer alles wegwerfen muß.)


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

07.04.2006, 23:26
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
SirLeo
Sir Leo von Pard




Dabei seit: Juli 2004
Herkunft: Hipsterville
Berlin (DE)
Beiträge: 249
SirLeo ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich glaub hier passts gut hin.
Aaalso, der Shadow benimmt sich in letzter Zeit ziemlich seltsam was Essen angeht. Erstmal stellt er sich hin, und schreit nach Futter, dann bekommt er eins, schaut sichs kurz an, und geht wieder. Nach ner kurzen Zeit geht das Geschrei von vorn los. Er hat immer Trockenfutter und was zu Trinken, und in der Früh sowie am Abend Nassfutter. Beides rührt er nicht an. Gebe ich ihm dann aber so Katzennaschzeugs, bzw. son sauteures Gourmet Futter (egel ob Trocken oder Nass) frisst er das wie nochmal was. Katzenmilch mag er auch nimmer.. Dafür trinkt er jetzt auf einmal Wasser, was er nie getan hat.
Sonst gehts ihm aber bestens, er rennt, springt, kratzt, schnurrt und beisst rum wie immer.

Ich verteh das nicht. Hat jemand ne Ahnung?
Sei noch angemerkt, dass er vor knapp nem halben Jahr ausm vierten Stock in ne Tiefgarageneinfahrt gefallen ist. Aber das kanns ja eigentlich nicht sein oder..?


__________________
Es sind immer nur Kleinigkeiten

06.04.2006, 21:45
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an SirLeo senden  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hm... mein kater trinkt nie. auch wenn er mal nen tag nix frisst.

vielleicht hatte dein Tier ja auch nur ne magenverstimmung. hat meiner auch mitunter. (und blöderweise häufig zahnprobleme. dem mussten jetzt schon mehrere zähne gezogen werden...)


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

14.05.2004, 14:10
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
Fitnesssocke
Balitigerin




Dabei seit: April 2004
Herkunft: Althornbach,Mitte von Nirgendwo
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 165
Fitnesssocke ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Fitnesssocke gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ja,stimmt fennek...

Fisch frisst er eigentlich ganz gern,aber meine Mum is wohl zu blöd um das mal zu kaufen! Ich schieb das jetz nicht meinen Eltern in die Schuhe,auch wenn es sich so anhört!Ich geh demnächst mal mit einkaufen,und dann leg ich mal los!
Wir habend en ganzen Schrank voll mit Rind-Katzenfutter!
Heute abend hat er normal gefressen,wies heute morgen war,weiß ich nicht.

Wasser müsste er eigentlich genug haben,wir haben ´nen Teich im Garten und einen kleinen Bach in der Nähe.Aus dem Wassherhahn das Wasser trinkt er eh nich si gerne...ich werd ihn mal die nächste Zeit beobachten.


__________________
Ihr geht mit der Welt um, als hättet ihr eine zweite im Keller!

13.05.2004, 20:29
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Fitnesssocke senden Schicke Fitnesssocke eine ICQ-Nachricht  
fennek
Mitglied




Dabei seit: März 2004
Herkunft: deutschland

Beiträge: 79
fennek ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

huhu socke

hm also wenn katzen mal ein oder zwei tage nix essen ist das nicht so schlimm, wenn das aber länger anhält sollte man schon mal nach schauen.

schau ihm doch mal ins maul. eine zahnfleischetzündung oder ein kaputter zahn könnte die ursache sein...

dann tut das fressen weh....

auch wenn er gut beinander ist ist es nicht gut das er tagelang fastet. es geht auch um die gefahr des austrocknens, da katzen ihrer wasserbedarf haupsächlich über das feuchtfutter decken.

oder trinkt er genug wasser nebenher?

ich würde ihm mal etwas extra feines anbieten - thunfisch vielleicht ? wenn er fisch mag odere forelle...

aber das weist du ja am besten was das leibgericht deines katers ist.

wenn das alles nix hilft bleibt der gang zum tierarzt wohl nicht aus.

also wünsch dir und deiner katze das beste


__________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird dein Schicksal.

13.05.2004, 19:57
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an fennek senden Schicke fennek eine ICQ-Nachricht  
batonga
chatz




Dabei seit: Februar 2003
Herkunft: Schweiz

Beiträge: 202
batonga ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Also ich würd mir da nicht zu viele sorgen machen.

Aus Erfahrung kann ich sagen, dass mein kater sich manchmal auch etwas komisch benimmt.
Es geschieht öfters, dass er nach Essen schreit, und das ziemlich laut, denn er ist taub. als man ihm dann schönes nassfutter gibt, schleckt er den saft ab und zieht von dannen.
eine stunde steht er wieder vor der futterstelle und will mehr. man gibt ihm trockenfutter, also kroketten oder wie man das auch immer bezeichnet, doch auch dies wird abgelehnt und man zieht sich zurück auf den schön warmen sessel, schläft 4 stunden, kommt zurück, sieht, dass immer noch nur trockenfutter da ist, knabbert während ein paar sekunden, und legt sich wieder schlafen.
also ich weiss nicht, wann mein kater frisst, aber durch den tag isst er fast nichts.
und...bisher hat ihm das auch nicht geschadet, wenn ich das mal so in den raum stellen darf...


voilà


__________________
Dort wo nur die Sonne scheint ist meistens Wüste.

13.05.2004, 17:04
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an batonga senden Schicke batonga eine ICQ-Nachricht MSN Passport: n_coudret@msn.com  
Fitnesssocke
Balitigerin




Dabei seit: April 2004
Herkunft: Althornbach,Mitte von Nirgendwo
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 165
Fitnesssocke ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Fitnesssocke gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Danke,Phantom!

Ja,ich wollte eigentlich auch schon zum Tierarzt,aber meine Eltern meinen dann immer "das schadet dem garnicht,wennd er mal ne Weile nix frisst!" (Zugegeben,er ist ziemlich dick),die nehmen mich nicht ernst...


__________________
Ihr geht mit der Welt um, als hättet ihr eine zweite im Keller!

13.05.2004, 15:49
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Fitnesssocke senden Schicke Fitnesssocke eine ICQ-Nachricht  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

also obs am alter liegt, bezweifel ich. das is doch noch kein alter für ne katze. meine war 15 und hat bis dahin noch gut gefressen.
dass katzen mal nen tag oder auch 2 keinen hunger haben, is ja noch normal, aber mehrere tage?

wenn du sicher bist, dass er sich nicht woanders durchfrisst, solltest du vielleicht mal zum tierarzt gehen, hm?

ansonsten versuch ihn mit was zu bestechen, was er gern frisst...


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

12.05.2004, 20:53
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
[  1  2    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14750.74
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.