Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Mitgliederbereich & Off-Topic » Gehört eigentlich nicht hierher... » Güterzug tötet spielende Kinder » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Goldkatze
Routinier




Dabei seit: Februar 2004
Herkunft: Land der goldenen Feliden

Beiträge: 452
Goldkatze ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich habe nichts gegen andere Meinungen, Hans, nur hatte es hier für mich den Anschein, du traust es allen Alteresgenossen nicht zu, auf sich selbst aufzupassen und das, entspricht es deiner Meinung oder nicht, ist nicht der Fall. Dass Kleinkinder nicht unbeaufsichtigt sein sollen will ich auch nicht bestreiten, nur gibt es Leute in meinem Alter, die auf sich selbst aufpassen können... Guuut ich wiederhole mich und will hier deshalb auch schließen.
Es klang eben nur so veralgemeinernd und das war das einzige was mich störte, denn es sind ja bekanntlich nicht alle gleich .

PS: zu *Fernsehen und Superstars etc. ...* Warum schreib ich denn, dass es auf Charakter und Erziehung ankommt wie sich jemand verhält??? Darauf kommt es doch auch meiner Meinung an...


__________________
On the day Cc was born, 6,000 unwanted pet cats and kittens were destroyed in the USA.

07.06.2004, 20:26
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Goldkatze senden Schicke Goldkatze eine ICQ-Nachricht  
jokahalanick
Mitglied



Dabei seit: Oktober 2003
Herkunft: Deutschland

Beiträge: 66
jokahalanick ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebe Goldkatze,

meinereiner wollte selbstverständlich nicht alle Personen dieser Altersgruppen über einen Kamm scheren !
Es ist nur meine persönliche Meinung, resultierend aus den Erfahrungen der letzten 10 - 15 Jahre.
Klar unsereiner war auch mal jung und hat ne Menge Blödsinn angestellt, doch muß ich Dir leider sagen, es blieb ammer immer in einem gewissen Rahmen(Kriminalität). Nun wirst Du sicher einwenden, daß bei uns die Staatsmacht allgegenwärtig war und wir schon deßhalb "mehr Angst als Vaterlandsliebe hatten" aber vergiß bitte nicht daß nicht nur Fernsehen und Superstars die Persönlichkeit prägen, sondern in erster Linie die Erziehung in Schule und Elternhaus.
Darüber könnte man jetzt wieder stundenlang diskutieren, aber das war und ist nicht meine Absicht.
Dazu kommt leider, das es in diesem Fall Kleinkinder waren die niemals für ihr Tun verantwortlich gemacht werden können und sollen !!
In diesem speziellen Fall waren meiner Meinung nach die Eltern oder andere Aufsichtsberechtigte verantwortlich und sollten auch in gewisser Weise Bestraft werden !!
Allerdings will ich einwenden daß die Eltern leider durch den Verlust ihrer Kinder für's ganze Leben gestraft sind.

Tschüß Hans

07.06.2004, 18:06
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Goldkatze
Routinier




Dabei seit: Februar 2004
Herkunft: Land der goldenen Feliden

Beiträge: 452
Goldkatze ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Tamed Tigress,

Mir ist schon klar, dass es auch Leute gibt, in meinem Alter, oder nicht, die so etwas tun...
Aber ich wehre mich gegen einen mit Wahrscheinlichkeit veralgemeinernden Text, wie es hier eben doch den Anschein hat. Ich habe nie bestritten, dass es welche gibt, die so etwas tun - ob nüchtern oder betrunken.
Aber Veralgemeinerungen gehen mir doch mächtig *gegen den Strich*.
Ich wollte nur gesagt haben, dass nicht jeder so ist und mehr nicht.


__________________
On the day Cc was born, 6,000 unwanted pet cats and kittens were destroyed in the USA.

06.06.2004, 23:07
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Goldkatze senden Schicke Goldkatze eine ICQ-Nachricht  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Goldkatze
Denn nicht jeder unter 16 ist so blöd und läuft auf die Gleise, glaub mir...


Liebe Goldkatze,

natuerlich kann man das nicht verallgemeinern und ich hoffe dass es sich um einen Einzelfall handelt.

Aber meine Freundin hat mir gestern am Telefon erzaehlt dass drei angetrunkene 16 und 17jaehrige Maedchen letztes Wochenende am Bonner Hauptbahnhof auf den Gleisen herum getanzt sind. Zwei wurden vom Zug erfasst und mitgeschleift. Sie starben einen grausamen Tod. Die dritte konnte sich retten und musste zusehen.

TamedTigress

06.06.2004, 22:57
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
Goldkatze
Routinier




Dabei seit: Februar 2004
Herkunft: Land der goldenen Feliden

Beiträge: 452
Goldkatze ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Hans!

Ich finde es ja sehr interessant, dass du Leuten in meinem Alter es grundsätzlich nicht zutraust, ohne Aufsicht außer Haus zu sein. Tut mir Leid, das klingt, als ob du das auf jeden in diesem Alter beziehst und glaub mir, es kommt auf den Charakter/ die Erziehung des jenigen an, wie er sich benimmt, oder ob er sich in derartige Gefahr begibt.
Zum Glück krieg ich doch auch *ab und zu* so viel Vertrauen entgegengebracht und darf auch mal ohne Mami oder Papi sogar an den Bahnhof, oder in die Nähe von Bahngleisen... Denn nicht jeder unter 16 ist so blöd und läuft auf die Gleise, glaub mir...
Ich bin hier strikt gegen Verallgemeinerung! Oder versteh ich das nur falsch, und es soll gar keine sein ...???
Wie auch immer, dies sei dir gesagt (Kleinkinder natürlich ausgenommen) : Das Alter ist nicht automatisch ein Indikator für Vernunft.


__________________
On the day Cc was born, 6,000 unwanted pet cats and kittens were destroyed in the USA.

Dieser Beitrag wurde von Goldkatze am 06.06.2004, 21:23 Uhr editiert.

06.06.2004, 21:02
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Goldkatze senden Schicke Goldkatze eine ICQ-Nachricht  
jokahalanick
Mitglied



Dabei seit: Oktober 2003
Herkunft: Deutschland

Beiträge: 66
jokahalanick ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Black Panthera,

meinereiner hat diesen Beitrag auch gesehen und kann Dir nur zustimmen.
Kinder in diesem Alter läßt man nicht ohne Aufsicht spielen,
egal ob der Zaun an der Bahnanlage nun defekt ist oder nicht.
Selbst 12 - 16 Jährige würde ich heutzutage nicht mehr ohne Aufsicht lassen obwohl sie sich eigentlich der Gefahren an solchen Stellen bewußt sein müßten.
Aber wenn man dann so einige Kommentare von Anwohnern gehört hat, die Bahn war schuld, immer sind die anderen schuld und somit ist mein Gewissen nicht belastet !!

Tschüß Hans

06.06.2004, 20:30
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Black Panthera
the SilverDragon




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: Deutschland
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 630
Black Panthera ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hm, es ist sicherlich verantwortungslos der Eltern, erst recht bei dem Alter dieser Kinder.
Ohne irgendein Vorurteil aussprechen zu wollen, handelt es sich hier um albanische Familien. Ist es bei denen nicht typisch, dass die sich wenig um ihre Kinder kümmern?
Das diese in dem Alter schon auf der Strasse spielen können?

Es ist traurig und hoffentlich eine Lehre für viele Eltern.


__________________

In Memory: J A M I E


Weiss wie Schnee, wandelt meine Seele dahin,
in der Welt, wo ich nicht bin.

Lange Zeit soll gehen, bevor ich dich wieder sehe,
solange werd ich im Untergrund vor Schmerz vergehen!

05.05.2004, 22:21
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Black Panthera senden Schicke Black Panthera eine ICQ-Nachricht  
Dragon
Mighty Dragon




Dabei seit: April 2004
Herkunft: Azeroth
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 51
Dragon ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

oje die armen Kinder!
Wieso lassen die Eltern ihre Kinder bloß so ohne Aufsicht...noch dazu bei einem Gleis.
Muss denn immer was passieren bis die Leute etwas lernen?
Nun mussten die armen Eltern einen schmerzlichen Preis bezahlen....

05.05.2004, 21:23
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Dragon senden Schicke Dragon eine ICQ-Nachricht  
Cat
Streunerin




Dabei seit: März 2002
Herkunft:
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 1174
Cat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Und da fragt man sich wieder: was zum Teufel machen 4-jährige Kinder auf den Gleisen???!!!
das hätte nicht sein müssen, verdammt nochmal!

05.05.2004, 20:43
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cat senden Homepage von Cat Schicke Cat eine ICQ-Nachricht  
Artami
Junglöwin




Dabei seit: Dezember 2002
Herkunft:

Beiträge: 412
Artami ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Artami gestartet
Güterzug tötet spielende KinderAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Güterzug tötet spielende Kinder

Beim Spielen auf Bahngleisen sind drei kleine Kinder bei Weyhe nahe Bremen von einem Güterzug überfahren und getötet worden. Die vierjährigen Jungen - darunter ein Zwillingspaar - waren am Mittwoch in der Nähe ihres Elternhauses auf die Gleise geklettert.

Der 53 Jahre alte Zugführer leitete zwar noch eine Notbremsung ein, der Zug kam jedoch nicht mehr rechtzeitig zum stehen. Die Kinder waren nach ersten Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft sofort tot.

Die Eltern, die nur 200 Meter von der Bahnlinie entfernt wohnen, wurden von Notfallseelsorgern betreut. Nachbarn sagten, es handele sich um die beiden Kinder einer albanischen Familie sowie einen Cousin der Jungen. Das Unglück ereignete sich am Rande eines Wohngebietes auf der zweigleisigen Bahnlinie von Osnabrück nach Bremen. Die Strecke ist dort mit einem Maschendrahtzaun gesichert. Dieser war an der Unglücksstelle niedergetrampelt.

Nach Polizeiangaben informierte der Lokführer nach dem Unfall per Funk die Zugleitung in Hannover. Diese gab die Meldung an die Polizei weiter. Zum Hergang des Unfalls konnte der Lokführer zunächst nichts sagen. Er steht unter Schock. Nach Bahnangaben ereignete sich der Unfall um 14.33 Uhr bei einer Geschwindigkeit von 80 Kilometern pro Stunde.

Der Zug aus Belgien mit mehreren Tank- und einem Autotransportwagen war auf dem Weg von Osnabrück nach Bremen mit dem Ziel Maschen bei Hamburg. Der Fernverkehr wurde zunächst umgeleitet. Die Bahn schickte einen Notfallmanager nach Weyhe. Die Untersuchungen vor Ort führten Polizei und Staatsanwaltschaft.


Quelle: http://www.krone.at/index.php


__________________
Wenn alle Tiere, die umsonst gelitten haben, im gleichen Moment schreien würden, würde eine unglaubliche Katastrophe die Welt verwüsten, und die wenigen überlebenden Menschen würden taub und im Wahnsinn umherirren.
OSCAR GRAZIOLI

05.05.2004, 20:04
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Artami senden  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14747.65
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.