Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » Zoo » Bärenpark im Nordschwarzwald » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  ]
Marozi
Panthera leo maculatus




Dabei seit: Januar 2003
Herkunft: Pforzheim
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 329
Marozi ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Marozi gestartet
  Bärenpark im NordschwarzwaldAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hm, ich hoffe das passt hier herein. Ich bitte um Nachsicht und Verschiebung des Threads falls nicht.

Gute 2,5 Millionen Euro fehlen dem Holzingenieur Stefan Angermüller zur Verwirklichung seines Traumprojekts. 2, 5 Millionen Euro und die Zustimmung des Gemeinderats von Pfalzgrafenweiler nahe Calw in Baden-Württemberg. Seit er vor einigen Jahren im Fernsehen das Schicksal von Kampf- und Tanzbären aus Bulgarien und Pakistan gesehen hatte, wollte er den Tieren helfen. Jetzt will er einen Bärenpark im Nordschwarzwald eröffnen, der eine Zuflucht für derartig gequälte Bären sein soll. Vorbild seines Projekts ist der Bärenpark in Worbis (Thüringen), der seit sieben Jahren besteht. Aufgrund des Erfolgs der dortigen Anlage, steht dieser Herrn Angermüller auch bereits beratend zur Seite. Eine Garantie, das die Besucher auch tatsächlich Bären zu Gesicht bekommen wird es demnach nicht geben. Die Tiere leben völlig frei, zeigen sich wenn sie es selbst wollen.

Sollte der Gemeinderat zustimmen stünden für etwa zehn Tiere ganze 20 Hektar zur Verfügung. Allein, der Wald könnte dann nicht mehr ertragswirtschaftlich genutzt werden, was Einnahmeeinbußen für die Gemeinde zur Folge hätte. Zudem bestehen durchaus Zweifel seitens der örtlichen Geschäftsleute an zu erwartenden Mehreinnahmen durch Tourismus.

Hoffen wir für die Bären.


__________________
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Lepardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower

03.05.2004, 20:22
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Marozi senden Homepage von Marozi Schicke Marozi eine ICQ-Nachricht  
[  «    1  2  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14744.92
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.