Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Raubkatzen (allgemein & sonstige) » Goldkatzen-Nachwuchs » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Lynx
Eroberer




Dabei seit: September 2004
Herkunft:

Beiträge: 56
Lynx ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Goldkatzennachwuchs im Heidelberger Zoo auch dieses Jahr wieder - einfach süß





Quelle: BNN 7.5.2005


__________________
Lynx

08.05.2005, 19:08
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Lynx senden Homepage von Lynx  
nebelparder
Neofelis nebulosa




Dabei seit: August 2003
Herkunft: die letzten südostasiatischen Regenwälder

Beiträge: 143
nebelparder ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

irgendwie finde ich es komisch, es darf doch wohl erlaubt sein, dass man sich darüber freut, wenn vom Aussterben bedrohte Tiere geboren werden, natürlich wäre es in der Wildnis erfreulicher, aber auch in einem Zoo ist es doch ernicht schlecht, wenn eine Goldkatze das Lebenslicht erblickt. Ich weiß nicht, wie gut es die Goldkatzen in Heidelberg haben, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass man sie umbringt, ok bei Löwen mag das vielleicht vorkommen, weil sie (fast) jeder Zoo besitzt und unter Umständen auch nicht ganz ungefährlich sind. Goldkatzen jedoch, werden nicht in jedem Zoo gehalten und sind auch weniger gefährlich, daher ist es für mich sehr wahrscheinlich, dass diese Tiere in einen anderen Tierpark abgegeben werden und so der Todesspritze entkommen.


__________________
Nebelparder - Phantom der Regenwälder Asiens, doch wie lange noch?

16.04.2004, 19:12
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nebelparder senden Schicke nebelparder eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: hab ich nicht... YIM Screenname: ...brauch ich nicht... MSN Passport: ....muss man nicht haben  
Tiger|ady
Routinier




Dabei seit: Dezember 2003
Herkunft: München
Bayern (DE)
Beiträge: 365
Tiger|ady ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hab heute auch mal einen Blick in die Bildzeitung wegworfen (Die lag bei uns im Aufenthaltsraum rum, nicht dass ihr vielleicht ernstaft glauben könntet ich würde so ein Zeug lesen ;-) und hab mir schon gedacht das bestimmt schon ein neuer Eintrag zu diesen Thema im Tigerforum steht.

Sach mal Shir Khan, wie kommt es dass du immer so schnell bescheid weisst und immer schon einen neuen Eintrag geschrieben hast, bevor ich diese Infos habe????

15.04.2004, 20:32
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Dragon
Mighty Dragon




Dabei seit: April 2004
Herkunft: Azeroth
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 51
Dragon ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Auch ich muss mich der Meinung Pattarchtas anschließen.
Zwar ist es schön, dass es einen Neuen Nachwuchs einer bedrohten Rasse gibt jedoch ist dieses Leben, dass diese Tiere führen meistens erbährmlich.
Schreiende Kinder, nervende Menschenmassen, all dies ist meiner Meinung nach gegen die natur eines Lebewesens, dass dazu bestimmt ist in freier Wildbahn zu leben

15.04.2004, 19:55
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Dragon senden Schicke Dragon eine ICQ-Nachricht  
Drea
Panther



Dabei seit: April 2004
Herkunft: Essen
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 8
Drea ist offline
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

nun werde ich auch mal versuchen etwas dazu bei zu tragen,zunächst ist es doch mehr als erfreulich wenn es gerade von einer bedrohten tierart nachwuchs zu verzeichnen gibt,aber was ich auch sagen muss das  meistens sehr verantwortungslos gezüchtet wird und der zweck der ein zoo einmal hatte dem schon lange nicht mehr nach kommt,denn zweck eines zoo's war es doch bedrohte tierarten zu züchten und somit auch zu erhalten,aber dem ist schon lange nicht mehr so,es wird gezüchtet um zur hauptjahres zeit (sommer)so viel wie möglich an jungtieren zu haben um besucher an zu locken,und wenn es dann auf herbst zu geht kommt die grosse frage was wird nun mit den tieren?wie sollen wir sie über den winter ernähren können?wo sollen wir sie hin stecken wenn sie grösser werden?und sie werden dann sehr oft auf grausamste weise beseitigt,denn wir alle hier kennen die grosse not unserer zoo's im winter,natürlich freue ich mich über diesen herlichen nachwuchs der goldkatzen und freue mich wenn es in diesem zoo anders läuft als es bei den meisten bekannt ist!!!

15.04.2004, 18:25
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Drea senden  
Goldkatze
Routinier




Dabei seit: Februar 2004
Herkunft: Land der goldenen Feliden

Beiträge: 452
Goldkatze ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Glaub mir, Pattárchta, vergessen habe ich das nicht. Und ich glaube, auch andere -die ihre Bedenken nicht nochmals äußern- machen sich Gedanken darüber, was mit den Jungtieren passiert, wenn sie älter werden. Ich habe diesen Gedanken immer im Hinterkopf, auch wenn es im Thread jetzt keine Erwähnung fand. Aber ich finde, man darf sich dennoch freuen, dass Jungtiere einer bedrohten Art zur Welt gekommen sind (wenn auch in einem Zoo) und ich finde es auch nicht wrklich verwerflich sie sich ansehen zu wollen, wenn das nicht der alleinige Grund für den Zoobesuch ist. Aber ihr mögliches Schicksal aufgrund der Niedlichkeit zu vergessen, ist verwerflich, gar keine Frage.


__________________
On the day Cc was born, 6,000 unwanted pet cats and kittens were destroyed in the USA.

Dieser Beitrag wurde von Goldkatze am 15.04.2004, 20:27 Uhr editiert.

15.04.2004, 17:32
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Goldkatze senden Schicke Goldkatze eine ICQ-Nachricht  
PattWór
Crond'Llor




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Whough
Whough
Beiträge: 823
PattWór ist offline
Zooeuphorie!Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Es ist immer wieder erfreulich zu hören, daß Tiere (besonders vorm Aussterben bedrohte Tiere) Nachwuchs bekommen haben. Diese Freude wird jedoch stark gedämpft, wenn ich lesen muß, daß sich dieses Erfreuliche Ereignis in irgend einem der Zoos ereignet hat − ein Ort, an dem die Zukunft der Kleinen nicht feststeht.

In diesem Forum sind sehr kritische Diskussionen zum Thema Zoo geführt worden, in denen Fakten gebracht wurden, die den Tieren, besonders den Jungtieren keine rosige Zukunft voraussagten. Ein Leben, welches gerade mal so lange währt, wie es niedlich ist und als Publikumsmagnet und Umsatzförderlich gilt und danach zu Futter verarbeitet wird?
Ich muß mir ernsthaft die Frage stellen, wie schnell die Menschen vergessen, wie schnell auch die Member in diesem Forum augenscheinlich vergessen.
Vor jenem Hintergrund ist es befremdlich zu lesen, wie niedlich die kleinen Raubkatzenbabies sind und wie gerne man doch schnellstmöglichst in die Zoos rennen will, um sie wie all jene zu begaffen, die man vor nicht allzu langer Zeit noch wegen ihres von Gedankenlosigkeit geprägten Verhaltens kritisiert hat.
Ruft euch bitte jene Threads in Erinnerung und denkt mal darüber nach ...


__________________

Homo lupo lupus est.
Scisne, homo, quod lupum essendum profecto significat?


15.04.2004, 17:04
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PattWór senden Homepage von PattWór Schicke PattWór eine ICQ-Nachricht  
nebelparder
Neofelis nebulosa




Dabei seit: August 2003
Herkunft: die letzten südostasiatischen Regenwälder

Beiträge: 143
nebelparder ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

das ist doch eine wirklich erfreuliche Nachricht, es wundert mich jedoch das Goldkatzen einen Platz in der Bildzeitung finden, naja ist ja kein Nachteil


__________________
Nebelparder - Phantom der Regenwälder Asiens, doch wie lange noch?

15.04.2004, 13:54
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nebelparder senden Schicke nebelparder eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: hab ich nicht... YIM Screenname: ...brauch ich nicht... MSN Passport: ....muss man nicht haben  
Goldkatze
Routinier




Dabei seit: Februar 2004
Herkunft: Land der goldenen Feliden

Beiträge: 452
Goldkatze ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Na da freut sich die Goldkatze natürlich, dass zwei ihrer asiatischen Schwestern geboren worden sind...
Naja... und jetzt will sie unbedingt nach Heidelberg, is ja klar !


__________________
On the day Cc was born, 6,000 unwanted pet cats and kittens were destroyed in the USA.

15.04.2004, 13:11
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Goldkatze senden Schicke Goldkatze eine ICQ-Nachricht  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Sesshoumaru gestartet
Goldkatzen-NachwuchsAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Heute morgen habe ich in unser aller Lieblingszeitung einen kleinen Beitrag über Goldkatzen gefunden. Und der Anlass ist ein sehr schöner -> es gibt wieder neugeborene Goldkätzchen .


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

15.04.2004, 12:28
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14743.50
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.