Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Löwen » Löwenschutz = Luxus? » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
fennek
Mitglied




Dabei seit: März 2004
Herkunft: deutschland

Beiträge: 79
fennek ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich kann mich goldkatze nur anschließen. mit der rettung einer art zu warten bis es kurz vor 12 ist scheint mir auch sehr unlogisch.

und das es luxus ist ein solches tier zu halten.....

vielleicht wenn sie diese art zusätzlich halten.

aber mal ganz ehrlich wieviele der zoobesucher machen sich vorher schlau welche löwen es zu sehen gibt? es werden wohl wenige sein die in den zo gehen "nur" weil es asiatische löwen zu sehen gibt. gerade familien ist das doch egal hauptsache groß, gefährlich mit streifen damit die kids was zu sehn haben....


__________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird dein Schicksal.

09.04.2004, 21:01
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an fennek senden Schicke fennek eine ICQ-Nachricht  
Siegmar
Jaguar




Dabei seit: Juni 2002
Herkunft:
Brandenburg (DE)
Beiträge: 457
Siegmar ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht sollten wir die Frage eher auf die Wirtschaftlichleit eines Zoos reduzieren. Arten die seltener sind haben in der Regel eine höher Anziehungskraft, viele Besucher bringen mehr Geld. Die Aussage ist daher eher unglücklich formuliert.

Ich gehe jetzt mal die Zoologischen Gärten durch die ich im letzten Jahr besucht habe.
Afrikanische Löwen hatten Hamburg, Wuppertal, Münster, Stuttgart, München, Leipzig, Berlin Zoo.
Indische habe ich hier gesehen, Berlin Tierpark, Frankfurt/Main.
Bei den Tigern sieht es schon wieder anders aus, dort werden es nach meinem Empfinden immer mehr Sumatratiger (Wuppertal, Frankfurt/Main, Stuttgart) und die Sibirischen weniger (Hamburg, Münster, München, Leipzig), der Berliner Zoo hat seine abgeben, auf der Anlage leben jetzt die Pandabären. Der Tierpark hat ja gleich 3 Unterarten. Aber auch hier schlägt die Gewöhnlichkeitsfalle zu, mir ist bis jetzt noch kein Bengalischer Tiger in deutschen Zoos untergekommen.

09.04.2004, 20:40
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Siegmar senden Homepage von Siegmar Schicke Siegmar eine ICQ-Nachricht  
Goldkatze
Routinier




Dabei seit: Februar 2004
Herkunft: Land der goldenen Feliden

Beiträge: 452
Goldkatze ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Genau!
Es ist doch sinnvoller eine bedrohte Art rechtzeitig zu schützen, sprich: Sie ist zwar bedroht, aber man kann sie durch entsprechenden Schutz effizient schützen und als gesunde Pupolation erhalten, statt zu warten bis sie massiv bedroht und auf eine kleine Population geschrumpft ist. Wo wäre denn da die Logik?
Nur weil es mehr afrikanische Löwen gibt, bedeutet das nicht, dass sie weniger schützenswert, oder *unwichtiger* sind.


__________________
On the day Cc was born, 6,000 unwanted pet cats and kittens were destroyed in the USA.

09.04.2004, 15:42
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Goldkatze senden Schicke Goldkatze eine ICQ-Nachricht  
Kidogo Gepard
acinonyx jubatus




Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: Serengeti, hinten links

Beiträge: 518
Kidogo Gepard ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

man kann natürlich mit dem 'retten' warten, bis auch nur noch 250 afrikanische löwen da sind... dann kann man sich darauf einigen, dass es ja eigentlichzu spät ist und so muss man letztlich nichts mehr machen.

09.04.2004, 13:40
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kidogo Gepard senden Homepage von Kidogo Gepard Schicke Kidogo Gepard eine ICQ-Nachricht  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Sesshoumaru gestartet
Löwenschutz = Luxus?Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Heute morgen kam eine Reportage names "Zoo-Geschichten" im Fernsehen. Dort zu sehen war der Zoo Köln, welcher bei sich neben vielen anderen Tierarten auch asiatische Löwen hält. Eine Führerin hat einer Gruppe Besucher etwas über die Löwen erzählt. Mehr so allgemeine Dinge, wie das sie nur noch im Gir Forrest leben und stark gefährdet sind.

In einem Nachsatz kam aber folgendes Statement zum Ausdruck: "Der afrikanische Löwe ist nicht so sehr gefährdet, deshalb ist es für einen Zoo Luxus diese zu zeigen". Da der Zoo sich als Artenschutzeinrichtung verstand ist es nur mehr als logisch, daß deswegen der Schutz des afrikanischen Löwen dort mehr als Luxus gesehen wird, während echt gefährdete Arten wie der asiatische Löwe den Schutz "mehr verdient" (nötiger) haben.

Wie steht ihr zu diesem Thema? Die Bestandszahlen des afrikanischen Löwen sind natürlich mit 20.000 Tieren im Gegensatz zum asiatischen Löwen (ca. 250) oder dem Tiger (ca. 6000) wesentlich höher - das kann man nicht von der Hand weisen.


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

09.04.2004, 13:30
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14751.68
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.