Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » Zirkus » 5 Löwenmännchen zusammen, kann das gut gehn ??? » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Animal





Dabei seit: November 2004
Herkunft: Hamburg
Hamburg (DE)
Beiträge: 493
Animal ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi

ich halte von Zirkussen auch nicht wirklich viel, aber es gibt auch "gute".
Zur Rudelstrucktur von Löwen:
In einem Rudel leben die Weibchen (meist 7-10) mit ihren jungen (dementsprechend viele). Das Revier wird von einer Männchengruppe (3-7) "bewacht". Entgegen der landläufigen meinung leben die Männchen nicht beim Rudel sondern an den Reviergrenzen (im gegensatz dazu die Weibchen im Revier; also eher Zentral) wo sie selber für ihr futter sorgen müssen.
Löwenmännergruppen sind kein Problem. auch nicht wenn Weibchen dabei sind.
Wenn der Zirkus nicht züchten will ist dies die beste Lösung, da kastriete Löwen oft unberechenbar werden!
Und ich kenne keinen Zirkus in dem Die Tiere alleine leben. Wäherend der Fütterung ja, aber sonst können sie auch geminsam in den Auslauf vor den wagen.

mfg Sven "Animal"


__________________
Nichts ist besser als Gott! Aber ich bin immer noch besser als Nichts!

Gäste haben eine hohe Meinung von mir :

Zitat:
Animal, DU schreibst da absoluten Müll.

12.11.2004, 16:59
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Animal senden Homepage von Animal Schicke Animal eine ICQ-Nachricht  
Neelay
Tiger




Dabei seit: September 2004
Herkunft: Bergedorf
Hamburg (DE)
Beiträge: 72
Neelay ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Typisch Zirkus:

Wir nehmen nur die Männchen, weil die besser ankommen als Weibchen und damit sie nicht aneinandergeraten kommen sie in Einzelhaft! (Naja, im Zirkus leben fast immer alle Raubtiere in Einzelhaft, egal ob verfeindete Männchen, verliebte Paare oder befreundete Schwestern)

Zitat:
5 Männchen müssen aber nicht zwangsläufig Probleme machen, denn solange sie keinen Grund (wie z.B. Weibchen, Futterneid, Revier) haben, werden sie sich auch nicht gegenseitig bösartig bekämpfen. In einem Käfig entsteht auch kein Revierdrang. Tiere die Probleme machen, werden isoliert.


Kann sein, dass Mänchen sich auch in größeren Gruppen vertragen, aber Löwenrudel bestehen soweit ich weiss aus einem Männchen oder zwei Brüdern, mehren Weibchen und deren Jungtiere. Größere Männchenrudel gibt es nicht.


__________________
Ich glaube, wir bewundern Katzen unter anderem wegen ihrer Kunst, dem anderen immer eine Nasenlänge voraus zu sein. Sie scheinen am Ende immer obenauf zu sein, gleich was sie tun oder zu tun vorgeben. Selten sieht man, dass eine Katze in Verlegenheit gbracht wird. Vielleicht beneiden wir sie insgeheim.

Diejenigen, die freilebende Tiere wie Haustiere und Kleinkinder behandeln , lieben sie. Aber die, die ihre Art respektieren, die möchten, dass sie ein normales Leben führen, lieben sie mehr.

07.10.2004, 21:52
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Neelay senden  
Black Panthera
the SilverDragon




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: Deutschland
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 630
Black Panthera ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hm, es handelt sich hier um einen Zirkus.
Ich hoffe du bist dir im klaren, dass diese Tiere gequält werden, gepeitscht und gezüchtigt werden, wenn sie Probleme machen.

5 Männchen müssen aber nicht zwangsläufig Probleme machen, denn solange sie keinen Grund (wie z.B. Weibchen, Futterneid, Revier) haben, werden sie sich auch nicht gegenseitig bösartig bekämpfen.
In einem Käfig entsteht auch kein Revierdrang.
Tiere die Probleme machen, werden isoliert.


__________________

In Memory: J A M I E


Weiss wie Schnee, wandelt meine Seele dahin,
in der Welt, wo ich nicht bin.

Lange Zeit soll gehen, bevor ich dich wieder sehe,
solange werd ich im Untergrund vor Schmerz vergehen!

23.03.2004, 14:10
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Black Panthera senden Schicke Black Panthera eine ICQ-Nachricht  
Tembo
Kleinkatze



Dabei seit: März 2004
Herkunft:

Beiträge: 5
Tembo ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Tembo gestartet
  5 Löwenmännchen zusammen, kann das gut gehn ???Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wie ich nun erfahren habe, zeigt der Zirkus Reinhard Probst diese Saison eine Raubtiernummer mit 5 männlichen Löwen. Das finde ich schon erstaunlich, denn im Gegensatz zu reinen Weibchengruppen müssten da Probleme doch bereits zu erwarten sein oder ?

23.03.2004, 13:12
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Tembo senden  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14753.91
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.