Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Mitgliederbereich & Off-Topic » Gehört eigentlich nicht hierher... » die kleine Pest » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  ]
ShaTanka
Omega-Wolf




Dabei seit: September 2003
Herkunft: ???

Beiträge: 192
ShaTanka ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Lieber Khani,

das Fernsehprogramm spiegelt in mancher Hinsicht die Gesellschaft wieder. In Zeiten einer zunehmenden Beschneidung unserer Rechte und einer Entwicklung der Gesellschaft in eine zunehmend kinderfeindliche Richtung, ist es schwierig diesem Trend entgegenzuwirken. das einzige was mir einfällt, ist eine Revolution...du bist aber auch ein Teil dieser Gesellschaft und kannst nicht ausschließlich die Jugend dafür verantwortlich machen. Was bist du denn bereit zu unternehmen, wenn ich dich fragen darf?
Es hört sich so an, als willst du ausschließlich die Jugend für das verkommen dieser Gesellschaft verantwortlich machen.


__________________
Zeit zu gehen...

05.03.2004, 16:41
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an ShaTanka senden Schicke ShaTanka eine ICQ-Nachricht  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Sesshoumaru gestartet
ein BriefAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Lieber ShaTanka und Thealon (via ICQ)....

Mein Beitrag richtet sind nicht gegen die Qualität des Fernsehprogramms, sondern gegen die Einstellung der Gesellschaft. Natürlich muss ich mir solche Sendungen nicht ansehen, aber ändert das etwas??? Ist "aus den Augen aus dem Sinn" denn wirklich die Einstellung der Jugend und die die ihr vertreten wollt????

Natürlich sind in solchen Sendungen nur die Froschmäuler zu sehen und die die keinesfalls überhört werden wollen und vergessen wir nicht die Wichtigtuer. Aber die Statistiken die ständig gemacht werden zeigen doch, daß dieser Schiefstand nicht nur von den Leuten in solchen Sendungen kommen kann. Also abschalten und Hände in den Schoss.....


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

05.03.2004, 15:24
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
ShaTanka
Omega-Wolf




Dabei seit: September 2003
Herkunft: ???

Beiträge: 192
ShaTanka ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Lieber Khani,

dass unsere Gesellschaft den Bach runtergeht, ist kein Geheimnis. Wir werden von allen Seiten mit unnötigem Müll zugedröhnt, ob es sich dabei um irgendwelche Beziehungskrisen handelt oder von Frauen und Männer die 200 Pfund unansehnliches Körperfett mit "ganz neuen Methoden", innerhalb kürzester Zeit verloren haben oder eben die beliebten Sendungen vom Familientausch, Dschungelcamp, irgendwelchen Polizisten in ihrem Alltag, Klempner, wie sich ein Schwertransporter seinen Weg bahnt um sein Ziel zu erreichen oder eben die von dir angesprochene Problematik. Ja ja, da fragt man sich schon manchmal wirklich, warum man GEZ zahlt, wenn doch sowieso nichts kommt. Aber du kannst ja immer noch abschalten und nach draussen gehen. Letztendlich zwingt dich niemand sowas zu gucken oder hast du Angst, dass dich die großen Fernsehsender heimlich observieren und dir jemanden vorbeischicken, wenn du auch nur in die Nähe des Aus-Knopfes kommen solltest?


__________________
Zeit zu gehen...

05.03.2004, 14:07
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an ShaTanka senden Schicke ShaTanka eine ICQ-Nachricht  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Sesshoumaru gestartet
die kleine PestAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Es reicht.
Die Gesellschaft ist nicht mehr weit von ihrem Abgrund entfernt. Heute kommt wieder eine Sendung im Fernsehen über die Rollen der Geschlechter. Und ich kann es nicht mehr hören. Ich habe aus dieser Sendung drei Kernerkenntnisse gezogen:


  • es ist immer besser wenn der andere es macht
  • Schwangerschaft wird als Krankheit gesehen
  • der andere hat nie genug gearbeitet als das er den Rest nicht auch noch machen kann

Die Frauen von heute sind nicht emanzipiert sondern einfach nur dreist und dumm. Bei einer Schwangerschaft ist die Frau praktisch 9 Monate zu nichts mehr im Stande. Das Gro der schwangeren Frauen hält es schon für eine Überforderung auch nur das Geschirr in der Schwangerschaft abzuwaschen. Man meint gerade sie haben eine schwere Grippe und würden erschlagen im Bett liegen.

Eine Schwangerschaft ist sicherlich anstrengender als ein Abwasch, aber heute brechen die Frauen ja schon zusammen wo ihre Mütter und Großmütter nicht nur noch standen, sondern noch eisern zum Teil geackert haben. Die jungen Frauen sind nicht mehr belastbar und bekommen irgendwie nichts mehr auf die Reihe. Sehen wir der Sache ins Auge, die Gleichberechtigung ist nicht existent. Je nachdem wo es einem zum Vorteilt dient, da versucht man den anderen zu übervorteilen.

Und die Männer sind nicht viel besser. Es mag ja sein, daß man nach getaner Arbeit nicht daheim auch noch arbeiten will, aber es strinkt abzulehnen ist genau dumm wie ignorant. Es ist zudem auch absolut fehl am Platz irgendwelche "Beherrscher" Komplexe auszubilden. Eine Beziehung ist mehr als ein Vorgesetzten-Untergebener-Verhältnis. Das sind alles Dinge die man eigentlich nicht sagen muss, aber heute offenbar schon.

Der Mensch ist so wie er heute ist nicht mehr in der Natur überlebensfähig. Er ist viel zusehr verweichlicht und hat jeden Bezug zur Realität verloren, was sich in der zunehmenden Ausbeutung der natürlichen Ressourcen wiederspiegelt. Die berechtigten Begriffe wie Moral und Ethik haben den Menschen weiter gebracht, aber heute werden diese so gnadenlos überinterpretiert und überbewertet, daß sie der Untergang des Menschen sein werden.

Dann das Thema Kinder. Kinder sind laut, belasten und sind anstrengend. Viele Eltern scheinen vöööööllig überrascht, wenn diese ach so kinderfeindlichen Aussagen dann tatsächlich zutreffen. Ich finde es ja putzig, wenn zwei "erwachsene" Menschen auf eine biologische Funktion ihrer Körper stolz sind, aber die Blauäuigkeit vieler läst einen doch nur noch an den Kopf fassen. Man könnte beiden die Hirne entfernen und sie können sich noch fortpflanzen - ein Kind zu produzieren ist KEINE Leistung.

Ein Kind zu erziehen, daß ist eine Leistung und wer denkt das alles nur friede freude Eierkuchen ist, dem sollte man schnellstens alle Organe zur Fortpflanzung entfernen!!!


  • Ich habe es satt zu hören wie anstrengend Kinder sein können.
  • Ich habe es satt von Nervenzusammenbrüchen wegen Beziehungskrisen zu hören wo der Staat helfen soll.
  • Ich habe es satt das viele Leute sich von Kind zu Kind vö...ln um nur nicht arbeiten zu müssen.
  • Ich habe es satt arbeitsfaules Gesindel zu finanzieren.

Leuten die vorher in den höchsten Sphären der Freude geschwebt haben und den harten Boden der Realität nicht verkraften und es am Parnter oder gar am Kind auslassen, solche Leute sind der Bodensatz der Gesellschaft (und dieser Bodensatz wächst).

Ich weis, daß dieses Thema viele kritische Gedanken enthält, aber der Zustand der Gesellschaft kotzt mich einfach nur noch an. Das muss doch mal gesagt werden dürfen.


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

05.03.2004, 13:34
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
[  «    1  2  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14753.91
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.