Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Löwen » Alter Löwe - schwarze Nase » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

na toll. ich frag mich schon seit längerem, wieso einige Löwen so schwarze Nasen haben. das ist mir bisher irgendwie hauptsächlich bei Zootieren aufgefallen, dachte daher schon, das hat irgendwie was damit zu tun...

naja, aber wenn die Tiere in freier Wildbahn so früh abgeknallt werden, wunderts mich nicht, da so selten Löwen mit richtig schwarzen Nasen zu sehn...


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

29.02.2004, 20:47
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
Tapion
Jungwolf



Dabei seit: Oktober 2003
Herkunft: Aus dem Tal der Wunder
Hessen (DE)
Beiträge: 65
Tapion ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

tirica, ich hab sowas auch schon mal gehört. ich glaube es war so, dass die löwen sich am besten in diesem alter ein rudel zulegen, und sogar noch mit 7 jahren in ihrer vollkommensten blütezeit sind.
deshalb geh ich auch mal stark davon aus, dass diese "biologin" ihren titel gewonnen hat
-unverschämtheit-.


__________________
Gekommen, um alles informative in sich aufzusaugen und ein Leben lang wie einen Schatz zu hüten.
DasLebenist einKreislauf.Alles fängt einmal wieder vonVornean.

29.02.2004, 20:32
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Tapion senden Homepage von Tapion Schicke Tapion eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: - YIM Screenname: - MSN Passport: -  
Tirica
Ozelopardin




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Österreichs Regenwald / Costa Rica

Beiträge: 795
Tirica ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Mir kommt das auch komisch vor. Ich hatte bisher immer gedacht, dass Löwen mit 5 gerade im besten Alter sind um sich selber ein Rudel zu suchen.
Aber besser, sie werden erst mit 5 geschossen, als schon früher. Wenigstens was.


__________________
Viele, die leben, verdienen den Tod und viele die Sterben würden das Leben verdienen. Kannst du es ihnen geben? Dann sei auch mit deinem Todesurteil nicht so schnell bei der Hand!

Gandalf/ J.R.R. Tolkien

29.02.2004, 17:41
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Tirica senden  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Sesshoumaru gestartet
JaAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Stimmt, das gilt auch für Tiger und ein paar andere Katzenarten (*g*) und auf meiner Homepage habe ich das auch irgendwo stehen. Und auf die schnelle gibt es kein besseres Merkmal für das Alter.

Auf die Löwen bezogen finde ich es ja schon mal positiv, daß keine jungen Löwen abgeschossen werden. Aber einen Löwen schießen zu dürfen, nur weil er wahrscheinlich älter als 5 Jahre ist, daß ist eine Forderung von unmöglich von Biologen stammen kann die ihren Titel nicht bei einer Tombola gewonnen haben. Umgerechet in Menschenjahre hiese das, daß man einen Mensch im Alter von 20-25 Jahren erschießen kann, da er seine biologische Funktion erfüllt hat. Kann sich jemand den Aufschrei vorstellen???


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

28.02.2004, 12:18
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ist das nicht beim Tiger genau so dass die mit zunehmendem Alter immer mehr dunkle Punkte auf der Nase kriegen?

Seit ich das mal gelesen habe (im Tigerforum oder auf Deiner Website, ShirKhan, glaube ich sogar) achte ich auch darauf und Yuri (10 oder 11) hat z. B. bereits viel mehr Punkte als Sasha ( waehrend die Naeschen der Cubs natuerlich noch jungfraeulich rosa sind :-)

Die Erklaerung finde ich jedoch sehr interessant. Ich habe eigentlich nicht gedacht dass ein Sinn dahinter steht sondern es einfach so hingenommen...

TamedTigress

28.02.2004, 08:51
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Sesshoumaru gestartet
Alter Löwe - schwarze NaseAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Alter Löwe - schwarze Nase

Männlichen Löwen kann man ihr Alter an der Nase ablesen: Je dunkler das Organ, um so älter ist das Tier.

(jkm) - Im Laufe der Jahre zeigen sich auf der Nase immer mehr schwarze Pigmente, berichten amerikanische Biologen. Erst wenn die Nase mindestens zur Hälfte schwarz sei, so die Forscher, habe das Tier das fünfte Lebensjahr hinter sich und dürfe bei der Jagd getötet werden.

Die Biologen um Craig Packer und Karyl Whitman von der University of Minnesota kritisieren, dass Trophäenjäger immer wieder viel zu junge Tiere schießen. Dadurch komme das ganze Rudel in Gefahr, warnen die Forscher in einer Online-Veröffentlichung im Magazin "Nature".

Der Hintergrund: Wird der junge Anführer einer Löwengruppe geschossen, bricht unter den verbliebenen männlichen Tieren ein Kampf um die Nachfolge aus. Der Gewinner tötet in der Regel alle Jungtiere seines Vorgängers. Werden innerhalb kurzer Zeit mehrere Rudelführer erlegt, kann das indirekt zur Ausrottung des Nachwuchses führen.

Die Biologen simulierten im Computer das Zusammenleben der Raubtiere und ermittelten so, wie sich eine Löwen-Gemeinschaft über 50 Jahre hinweg entwickelt. Demnach kann die Population überleben, wenn männliche Exemplare frühestens im Alter von fünf, besser noch sechs Jahren geschossen werden. Jüngere Löwen sind an ihren hellen rosa-grauen Nasen zu erkennen und sollten verschont werden, fordern die Biologen.

Quelle: Vistaverde


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

27.02.2004, 23:27
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14751.10
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.