Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Tiger » Tiger in Afrika ausgewildert! » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  3  4  5  6  ...    »  ]
Linda
(Gast)




Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo ich schau mich so um das ist toll hier ich schreibe zur zeit an einem buch über tiger cool was. Meine E-mail adresse ist LaFee-Linda@web.de schreibt mir mal ok danke. Achja ich heiße linda ich würde mich freuen wenn ihr mir schreibt.
Bye eure linda

23.09.2006, 14:13
 
hnk
Tiger



Dabei seit: September 2006
Herkunft:

Beiträge: 1
hnk ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von gepard
Hallo Jesse,

ich kann dir gerne ein Aufzeichung der Sendungen schicken. Einen PC mit DVD-Laufwerk hast du doch sicherlich zur Verfügung, oder? Müsstest mir dann nur noch deine Adresse schicken.



Hallo gepard,

ich hätte ganz gerne einen Sendungsmitschnitt. Kannste mir den schicken?? Wär echt nett...

01.09.2006, 23:26
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an hnk senden  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von TamedTigress gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Habs auf Englisch. Bei Interesse bitte melden.
TT

28.09.2005, 21:28
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
SumatraTiger85
(Gast)




Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich weiß, ich komm daher wie alt fasnacht aber...

ich habe die Doku im August auf Discovery gesehen, weiß einer ob man das als sendungsmitschnitt bei discovery bekommt ??

fands voll interessant, vorallem weil die großkatzen meine Lieblings tiere sind!

MFG Sumatra

28.09.2005, 18:19
 
gepard





Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Kiel (Schleswig-Holstein)

Beiträge: 495
gepard ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jesse,

ich kann dir gerne ein Aufzeichung der Sendungen schicken. Einen PC mit DVD-Laufwerk hast du doch sicherlich zur Verfügung, oder? Müsstest mir dann nur noch deine Adresse schicken.

10.02.2005, 22:11
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an gepard senden Homepage von gepard Schicke gepard eine ICQ-Nachricht  
Subergoerl87@aol.com
(Gast)




Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
Tiger in AfrikaAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo ihrs!!
Für mich ist es überlebenswichtig, dass sich einer oder auch mehrer von euch bei mir melden, um mir informationen über den Versuch der beiden Forscher zu erzählen.
Ich hatte die beiden Sendungen von tierzeit aufgenommen und die Kasette ist verschwunden. Alles ja halb so schlimm...dachte ich auch. Bis ich feststellte, dass ich das dringend für meine Hausarbeit für die Schule brauche!! Wenn ich darüber nicht genug informationen bekomme, falle ich total durch und schaffe meinen Abschluss nicht.
Also bitte,ich flehe euch alle an. Wenn jemand irgendwelche Informationen über die Sendung und den Ausgang des Versuchs hat oder gar die Sendungen aufgezeichnet hat, meldet euch!
Ich bezahle auch gerne etwas dafür, wenn es dazu beiträgt.
Es ist echt furchtbar wichtig!!
Bitte meldet euch unter: Subergoerl87@aol.com oder Subergoerl@west.de!!
Vielen Lieben Dank schon im Voraus...
Liebe Grüße Jesse

10.02.2005, 19:53
 
wwf_tiger
(Gast)




Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

also der WWF Deutschland zumindest macht momentan keine Projekte, die auf die Auswilderung von Tigern in freier Wildbahn hindeuten. Das wir in Indien aktiv sind ist richtig, allerdings ist dies kein Resort des WWF Deutschland.

Unsere Projekte sind momentan verstärkt auf den Sumatratiger konzentriert, um den dortigen Bestand in Tesso Nilo, in der Provinz Riau zu sichern. Hierbei ist angedacht, Korridore zu schaffen, um dem Tiger zu ermöglichen, von Schutzgebiet zu Schutzgebiet ziehen zu können. Hier ist leider auch der gnadenlose Raubbau für die Palmölindustrie noch voll im Gange.

Ausserdem sind noch Projekte für den Amurtiger am laufen, z.B. die recht erfolgreichen Anti-Wilderer-Brigarden, welche wir auch für Sumatra planen.

Jetzt noch meine Meinung zu der Sache in Südafrika, mit der der WWF definitiv nichts am Hut hat, sondern eine Privat inizierte Aktion war: Gestern konnte ich mir auf Discovery mitten in der Nacht auch diese Dokumentation dazu ansehen.

Es ist sicherlich lobenswert, solche Bemühungen anzustellen, was die Auswilderung betrifft. Leider ist der eigentliche Lebensraum des Tigers komplett anders als diese umzäunte Ranch.

Leider ist es ein Verbrechen an der Natur, diese Versuche in einer für den Tiger untypische Region durchzuführen: Nach Südafrika gehören einfach keine Tiger und was ich so raushören konnte sind die beiden rein auf Profit aus, da Sie auch die Tiger vermehren wollen.

Ich bin Grundsätzlich nicht gegen diese Aktion - was sie geleistet haben, dem Tiger das Jagen beizubringen ist toll (nur mit der falschen Beute und mit der falschen Auffassung, denn Tiger jagen nicht im Team, wie wir alle wissen), genauso wenig wie gegen die Nachzucht in Zoos, nur wenn man eine solche Aktion anpackt, sollte man schon einen Lebensraum wählen, der wirklich passt, also vor Ort in Indien z.B.

So, ich hoffe ich konnte euch weiterbringen

Euer

Michael
wwf-Gruppe München

09.01.2005, 16:03
 
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tamed Tigress,

ich kann mich deinen Worten nur anschließen. Wenn wir mal andere Tiere, wie die Arabische Oryx nehmen, die wäre heute schon ausgestorben, wenn man nicht vorher in den USA Lebensbedingungen für sie geschaffen hätte. Erst als sie sich vernünftig vermehrt haben, konnte man sie wieder in ihrer angestammten Heimat in Arabien auswildern. Und wenn wir mal ehrlich sind, auch die Lebensbedingungen für den Bengaltiger in seiner Heimat tun sich doch eher verschlechtern als verbessern.

02.01.2005, 15:36
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von TamedTigress gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hoert sich an als sei dies die gleiche Sendung ueber die ich weiter unten im Thread berichtet habe - wirklich ein wunderschoenes Programm das es sich auf alle Faelle lohnt anzusehen.

Tiger haben in Afrika nichts verloren - da gebe ich Dir grundsaetzlich Recht Mark, aber wenn diese Umsiedlung notwendig ist um die Art zu erhalten dann finde ich schon dass es einen Versuch wert ist. Anscheinend ist es schon so spaet dass diese drastischen Massnahmen noetig sind wenn wri dieses wunderschoene Tier retten wollen.

In China wird wohl inzwischen ein Reservat errichtet in das die Tiger wenn sie zurueck in ihre Heimat kehren werden, einziehen.

Liebe Gruesse
TamedTigress

02.01.2005, 12:34
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
mark
Kleinkatze



Dabei seit: Januar 2004
Herkunft:

Beiträge: 20
mark ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich habe immer gedacht das wären die letzten
Südchinisischen Tiger die dort jagen erlernen
sollen um dann wieder in Ihrer Heimat ausge-
setzt zu werden.

Für mich haben Tiger in Aftrika nichts verloren.
Wenn der Mensch einen solchen Schwachsinn
macht die Natur in Unordnung zu bringen.

Ebenfalls für die Natur sehr schädlich sind
Hybriden. Wie die aussehen und wie groß
die werden, wissen wir ja. Sowas geht zu-
lasten der anderen Afrikanischen Raubtiere.

Außerdem sind indische Tiger am allerwenigsten
vom aussterben bedroht. Die können in Ihrer
Heimat und angestammten Lebensraum ihr
überleben erlernen.

Sowas sind wirklich schwachsinns Mätzen von
Leuten die solche Spielchen noch als Wissen-
schaftlich abstempeln.

Bei dem Südchinisischen Tiger würde ich mir diesen
weg noch gefallen lassen.
Doch ist es viel wichtiger die eigentliche Heimat und
Natur in China zu schützen und wieder aufzubauen
für die Tiger, als solche Tiere tausende Kilometer
auf andere Kontinente zu verfrachten. Tier und Natur-
schutz an angestammter Ort und stelle, das ist die
Lösung.

Wir wollen doch alle 5 (oder 6) Tigerarten in ihrer
Heimat haben.

02.01.2005, 01:28
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an mark senden  
[  «    1  2  3  4  5  6  ...    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14754.71
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.