Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » andere Räuber, Jäger, Tiere... » Schimpansen greifen Babies an » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
  neue ZwischenfälleAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Diesen Artikel habe ich heute morgen in der Bild gefunden. Es handelt sich um einen Vorfall aus Uganda - aber ich denke er passt ideal ins Thema. Ich bin auch der Meinung, daß es etwas mit Futterknappheit zu tun hat, die Vorstellen von besoffenen marodierenden Schimpansen scheint mir dann doch zu vermenschlicht.


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

03.05.2004, 12:56
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
Goldkatze
Routinier




Dabei seit: Februar 2004
Herkunft: Land der goldenen Feliden

Beiträge: 452
Goldkatze ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Außerdem sind Schimpansen sehr aggressive Tiere, die sogar Jungtiere ihrer eigenen Art und aus der eigenen Gruppe töten.

Bei Filmtieren werden ja auch nur die Jungtiere "verwendet" und die Alten entweder getötet oder ins Zoos verfrachtet, weil sie zu gefährlich geworden sind.

Ich glaube, dass sie sich vielleicht einfach gestört gefühlt haben könnten (Mangel an unberührtem Lebensraum) und eben ihrer Natur entsprechend aggressiv reagiert haben.


__________________
On the day Cc was born, 6,000 unwanted pet cats and kittens were destroyed in the USA.

07.02.2004, 17:23
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Goldkatze senden Schicke Goldkatze eine ICQ-Nachricht  
Black Panthera
the SilverDragon




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: Deutschland
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 630
Black Panthera ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Es ist doch allgemein bekannt, das Schimpansen auch Fleisch fressen und in Gruppen auf die Jagd gehen.
Auch die anderen Aspekte stimmen, allerdings finde ich es falsch von vorne herein zu behaupten, es sei ausgeschlossen, das Kleinkinder als "Beute" angesehen würden.
Warum auch nicht? Warum sollte ein Menschenkind, was eigentlich aussieht wie ein "Affe", nicht als Beute aussehen?
Und wenn die Tiere aus ihrem Lebensraum verdrängt werden, dieser kleinre wird, müssen sie ja irgendwie überleben.
Menschenkinder sind nunmal einfache Beute.
Deshalb find ich diese Aussage falsch aufgegriffen.


__________________

In Memory: J A M I E


Weiss wie Schnee, wandelt meine Seele dahin,
in der Welt, wo ich nicht bin.

Lange Zeit soll gehen, bevor ich dich wieder sehe,
solange werd ich im Untergrund vor Schmerz vergehen!

09.01.2004, 21:58
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Black Panthera senden Schicke Black Panthera eine ICQ-Nachricht  
nettwork
Panthera leo




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Österreich
Salzburg (A)
Beiträge: 702
nettwork ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von nettwork gestartet
Schimpansen greifen Babies anAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Jüngste Vorfälle mit Schimpansen teilen die Meinung von Wissenschaftern der westlichen Welt.
Bereits 15 Mal wurden Kleinkinder und Babies Opfer von gezielten Attacken durch Schimpansen. Es werden Vorfälle aus Kibali, Budongo und Gombe gemeldet. Bisher wurde ein Kind getötet, mehrere verloren Gliedmaßen.

Es stellt sich nun die Frage, ob die Schimpansen begonnen haben, den Menschen als Beute zu sehen und auf ihn Jagd machen, wie sie das etwa auch mit anderen Affen machen.
Als zweite Möglichkeit wird diskutiert, ob der Mensch, durch die Einengung des Lebensraumes für Schimpansen, die Attacken provoziert. In diesem Fall würde es sich um eine Art Territorialkampf handeln.

Vermehrter Kontakt mit Menschen könnte dazu geführt haben, dass die Tiere die Scheu verloren haben. Es wird aber ausgeschlossen, dass die intelligenten Tiere den Menschen bloß "als Beute verwechselt" haben.

Vorwiegend im Westen Ugandas leben weniger als 5.000 der stark bedrohten Schimpansen, meist in kleinen, isolierten Wäldern.

Quelle: AllAfrica.com / Übersetzung: Serengeti.at.tf
--------

Was meint ihr dazu? Warum greifen Schimpansen die Kleinkinder an?


__________________
Unmöglich ist eine Meinung
und keine Tatsache!
(Adidas Werbung)

09.01.2004, 16:47
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nettwork senden Homepage von nettwork  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14748.23
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.