Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Leoparden » [Suche] Suche Infos und Bilder zu meinem Referat » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  1  2    »  ]
Marina
Pantherkönigin




Dabei seit: September 2002
Herkunft:
Camargue (F)
Beiträge: 814
Marina ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Weisst Du Crusher, ist auch toll, dass Du das hier reingepostet hast und es kann nun auch zusammenfassend als Infos dienen, für alle, die sich mit Leoparden befassen. Weitergehende Infos sind auf den verschiedentlich erwähnten Webseiten zu finden und Pat weiss wirklich allerhand über diese wunderschönen Tiere.

14.12.2003, 14:19
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Crusher
Kleinkatze



Dabei seit: Dezember 2003
Herkunft:

Beiträge: 24
Crusher ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Crusher gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Artami
ne 2?? also ich hätte dir ne eins gegeben, gefällt mir echt gut!!!


danke ^^

aba ne 1 krieg ich warscheinlich nicht, wir sollten ca. 3 seiten schreiben und ich hab knapp über 2 seiten

mal schaun

11.12.2003, 14:42
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Artami
Junglöwin




Dabei seit: Dezember 2002
Herkunft:

Beiträge: 412
Artami ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ne 2?? also ich hätte dir ne eins gegeben, gefällt mir echt gut!!!


__________________
Wenn alle Tiere, die umsonst gelitten haben, im gleichen Moment schreien würden, würde eine unglaubliche Katastrophe die Welt verwüsten, und die wenigen überlebenden Menschen würden taub und im Wahnsinn umherirren.
OSCAR GRAZIOLI

11.12.2003, 13:46
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Artami senden  
Crusher
Kleinkatze



Dabei seit: Dezember 2003
Herkunft:

Beiträge: 24
Crusher ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Crusher gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

also, danke erstmal für das Lob!

1. die unterarten hab ich ja in kuriv geschrieben, und in ner tabelle, aber das hab ich direkt von word hier rein kopiert

2. ja ich habs schon gehalten.
für den VORTRAG hab ich ne 3 gekriegt (bin nicht so gut im referat halten) und für die ausarbeitung denk ich, dass ich ne zwei kriege

10.12.2003, 19:48
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Cattiebrie
Felis Concolor




Dabei seit: November 2003
Herkunft: Wien - Österreich
Wien (A)
Beiträge: 160
Cattiebrie ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

*thumbup*

nicht schlecht muss ich sagen. Wie schon PantherinPat geschrieben hat, würd ich das auch noch ändern.

Aber ansonsten wirklich gut zusammengefasst und erklärt.

Hast du das Referat bereits in der Schule gehalten?
Wenn ja, was hat denn dein Lehrer dazu gesagt?


__________________

Nur wer mit offenen Augen durch die Welt geht, sieht die wahren Wunder der Natur.

© Manuela aka Cattiebrie

wegen anscheinender Missbilligung geändert

09.12.2003, 16:54
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Homepage von Cattiebrie Schicke Cattiebrie eine ICQ-Nachricht YIM Screenname: DaH_Cattiebrie MSN Passport: dah_cattiebrie@hotmail.com  
PantherinPat
Jaguar



Dabei seit: April 2002
Herkunft:

Beiträge: 396
PantherinPat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Crusher,

Du hast da ein gutes Referat geschrieben. Nur eins stört mich dran.

Die Unterartenaufzählung hättest Du mit Kommas trennen sollen, denn so sieht man schlecht durch, wer wohin gehört. Die lateinischen Namen könntest Du in Kursiv schreiben und evtl. gleich daneben die Erklärung in Deutsch und wer wohin gehört.

Ansonsten gefällt mir die kurze präzise Aufstellung mit dem Wichtigstesten Daten über den Leoparden.

09.12.2003, 13:49
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Crusher
Kleinkatze



Dabei seit: Dezember 2003
Herkunft:

Beiträge: 24
Crusher ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Crusher gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Der Leopard – Ausarbeitung


1. Allgemein

Der Leopard ist ein Säugetier. Er frisst ausschließlich Fleisch (Fleischfresser), gehört zur Familie der „echten Katzen“ und zur Gattung der Großkatzen.
Die Lebenserwartung, bei einem in der Wildnis lebenden Tier, beträgt 12 Jahre.
Bei einem in Gefangenschaft lebenden Tier bis zu 20 Jahre.


2. Lebensraum

Der Leopard ist die auf dem Erdball die meist verbreiteste Raubkatze. Der Lebensraum erstreckt sich über den gesamten afrikanische Kontinent, Arabien, Klein- und Vorderasien, Südsibirien und den gesamten Süden Asiens. (Afrika und Asien)
Dort lebt er in tropischen Wäldern, Savannen, Halbwüsten und Gebirgen.


3. Unterarten

Genaue Namen der Unterarten:

Panthera pardus PardusPanthera pardus AdustaPanthera pardus LeopardusPanthera pardus MelanoticaPanthera pardus NanopardusPanthera pardus PantheraPanthera pardus ReichenowiPanthera pardus RuwenzorliPanthera pardus SindicaPanthera pardus SuahelicaPanthera pardus CiscaucasiaPanthera pardus DatheiPanthera pardus JarvisiPanthera pardus NimrPanthera pardus SaxicolorPanthera pardus TullianaPanthera pardus DelacouriPanthera pardus FusicaPanthera pardus KotiyaPanthera pardus MelasPanthera pardus MillardiPanthera pardus OrientalisPanthera pardus AntinoriiPanthera pardus BrockmaniPanthera pardus AdersiPanthera pardus ChuiPanthera pardus IturensisPanthera pardus ShortridgeiPanthera pardus JaponensisPanthera pardus PernigraPanthera pardus Puella Ost Mitte AfrikaÄthiopienWest AfrikaSüdliches AfrikaSomaliaOst Mittel AfrikaAlgerien, ÄgyptenCameronSüd-West AfrikaÖstliches AfrikaIranIran, AfghanistanIndochinaIndischer SubkontinentSri LankaJavaKaschmir-GebirgeAmur, KoreaSansibarNord Mittel ChinaNepal, Kaschmir (Persischer Leopard)(Ceylon-Leopard)(Java-Leopard)(Amur-Leopard)(Chinesischer Leopard)

Es gibt 31 unterarten des Leoparden. Die Unterschiede liegen meist nur in der Fellzeichnung, dass man die 31 Unterarten problemlos in zehn Unterarten zusammenfassen kann.



4. Größe und Gewicht

Der Leopardenkörper ist meist 100-160 cm lang. Dieser ist schlank gebaut. Dazu kommt noch der 85-95 cm lange Schwanz dazu. Dieser ist absolut notwendig um bei Schwierigen Kletter- und Springmanövern die Balance zu halten. Körperhöhe beträgt 50-65 cm bis zum Schulterblatt. Diese Körpergröße ist mit der eines Deutschen Schäferhunds zu vergleichen.
Das durchschnittliche Gewicht bei Leoparden beträgt bei dem Weibchen 30-60 kg und beim Männchen 45-90 kg.


5. Bestand
Der Leopard ist seit 1975 vollständig geschützt. Trotz diesem Verbot jagen Wilderer die Tiere illegal um den wertvollen Pelz der Tiere verkaufen zu können. Zudem erschießen oft Bauern die Leoparden um ihre Nutztiere zu schützen. Darum gründeten Biologen und Forscher ein Leoparden-Projekt im „Phinda Game Reserve“ in Südafrika um in den eingezäunten Gebieten des Projekts die Tiere vor Wilderen und Landeigentümern zu schützen. Es wird geschätzt, dass in Afrika momentan mehrere 100.000 Leoparden leben.

6. Lebensweise

Der Leopard ist Einzelgänger. Er vermeidet Kontakt mit Artgenossen, nur zur Paarung kommen Männchen und Weibchen zusammen. Kämpfe mit anderen Männchen, um die Gunst des Weibchens zu erhalten, enden nicht selten mit dem Tod eines des beteiligtem Leopard.
Er Markiert sein 25 bis 1.200 km² großes Revier an auffälligen Orten, wie zum Beispiel alleinstehende Bäume, mit Urin, Kot und Kratzspuren.


7. Jungenaufzucht

Die Paarungszeit kommt auf den Lebensraum an. Die Tiere, die in den Tropen leben, pflanzen sich das ganze Jahr über fort. Bei den Tieren, die in anderen Gebieten leben, besteht die Paarungszeit das ganze Jahr über.
Nach 90-112 Tage erblicken meist 2-3 Jungen das Licht der Welt (maximal 6 Jungen).
Diese wiegen 430-570 g und sind 25-35 cm lang. Die Augen der kleinen öffnen sich 9 Tage nach der Geburt. Die Leopardenkinder werden dann meist 3 Monate lang gesäugt.
Während dieser Zeit wechselt die Mutter ständig das Versteck, um die Jungen vor Feinden, wie Löwen, Hyänen und männliche Artgenossen zu schützen.


8. Jagdverhalten

Der Leopard jagt ausschließlich in der Dämmerung und Nachts, am Tag ruht er an einem schattigen Ort. Die lichtreflektierende Netzhaut ermöglicht es ihnen, in der Nacht nahezu genau so gut zu sehen, wie am Tag.
Er ist ein Schleichjäger. Meist schleichen sie sich gegen den Wind an, sodass sie nicht von dem Opfer gewittert werden können, stürzen das Tier mit den gewaltigen Pranken zu Boden und töten es mit einem gezielten, kräftigen Biss in die Luftröhre der zur Erstickung führt.
Beutetiere sind Antilopen, Zebras, Hirsche, Wildschweine, Paviane, Vögel, Fische, Schlangen, Kleine Nager und große Insekten.
Wenn sie die Beute erlegt haben, fressen sie soviel vor Ort bis sie satt sind. Wenn sie satt sind oder sie durch Hyänen oder andere Tiere gestört werden, die ihnen ihre Beute abnehmen wollen, schleppen sie die erlegten Tiere auf Bäume und platzieren diese so, dass sie unerreichbar für Konkurrenten sind, und nicht herunterfallen kann.

08.12.2003, 18:47
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Crusher
Kleinkatze



Dabei seit: Dezember 2003
Herkunft:

Beiträge: 24
Crusher ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Crusher gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

habs fertig und stells morgen online

07.12.2003, 19:36
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Crusher
Kleinkatze



Dabei seit: Dezember 2003
Herkunft:

Beiträge: 24
Crusher ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Crusher gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Cattiebrie
ich glaub ich hab hier eine Seite für dich, die interessant sein könnte..
hoffe du kannst mit Englisch etwas anfangen

LINK


@petra B: ICh hab schon lange bei google geschaut!
trotzdem ThX

02.12.2003, 20:31
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Cattiebrie
Felis Concolor




Dabei seit: November 2003
Herkunft: Wien - Österreich
Wien (A)
Beiträge: 160
Cattiebrie ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich glaub ich hab hier eine Seite für dich, die interessant sein könnte..
hoffe du kannst mit Englisch etwas anfangen

LINK


__________________

Nur wer mit offenen Augen durch die Welt geht, sieht die wahren Wunder der Natur.

© Manuela aka Cattiebrie

wegen anscheinender Missbilligung geändert

02.12.2003, 17:08
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Homepage von Cattiebrie Schicke Cattiebrie eine ICQ-Nachricht YIM Screenname: DaH_Cattiebrie MSN Passport: dah_cattiebrie@hotmail.com  
[  1  2    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14750.95
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.