Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Mitgliederbereich & Off-Topic » Userecke » die Wahl unseres Tigerforum T-Shirts » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Umfrage: Die Wahl unseres Tigerforum T-Shirts
Ich möchte das linke T-Shirt
Ich möchte das mittlere T-Shirt
Ich möchte das rechte T-Shirt
Ergebnis
Autor
Beitrag
Lucky Lion
Löwe




Dabei seit: Februar 2003
Herkunft: Okavango Delta
Bayern (DE)
Beiträge: 736
Lucky Lion ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Lucky Lion gestartet
  Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wir haben es geschafft! Die Wahlen unseres Tigerforum T-Shirts sind vorüber. Alles weitere manage ich nun (Drucken und so weiter) und ich hoffe, dass mit dem T-Shirt nun alle oder zumindest die allermeisten zufrieden sind.

Ich informiere euch immer über den neuesten Stand (wie weit die T-Shirts fertig sind und wieviel sie kosten und und und), allerdings nicht in diesem Thread mehr sondern im „Diskussionsthread“ Tigerforum T-Shirt (siehe hier ).


@Shir Khan: Bitte schliesse den thread in den nächsten Tagen. Dankeschön!


__________________
"Die Menschen sind intelligent - Jedoch oft zu dumm ihre Intelligenz zu nutzen"

10.11.2003, 17:07
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Lucky Lion senden Homepage von Lucky Lion Schicke Lucky Lion eine ICQ-Nachricht  
White Tiger
Kleinkatze




Dabei seit: Oktober 2003
Herkunft: München
Bayern (DE)
Beiträge: 15
White Tiger ist offline
  Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mal für das mittlere TFT gestimmt, da das Tribal einfach genial wirkt !
*haben will, jetzt sofort*

29.10.2003, 01:04
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an White Tiger senden Schicke White Tiger eine ICQ-Nachricht  
PetraB.
Alpha-Wolf




Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: NRW

Beiträge: 1301
PetraB. ist offline
  Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zunächst einmal: Wo kein Kläger, da kein Richter ...

Aber was sollen die wilden Spekulationen über das, was wir dürfen oder vielleicht dürfen oder zu welchem Zweck doch sicher dürfen werden, Leute?

Es gibt ein Urheberrechtsgesetz und darin ist klar definiert, wer was darf, bzw. welches Recht bei wem liegt.

Zitat:
Abschnitt 4
Inhalt des Urheberrechts


Unterabschnitt 1
Allgemeines

§ 11
Allgemeines

Das Urheberrecht schützt den Urheber in seinen geistigen und persönlichen Beziehungen zum Werk und in der Nutzung des Werkes. Es dient zugleich der Sicherung einer angemessenen Vergütung für die Nutzung des Werkes.

Unterabschnitt 2
Urheberpersönlichkeitsrecht

§ 12
Veröffentlichungsrecht

(1) Der Urheber hat das Recht zu bestimmen, ob und wie sein Werk zu veröffentlichen ist.

(2) Dem Urheber ist es vorbehalten, den Inhalt seines Werkes öffentlich mitzuteilen oder zu beschreiben, solange weder das Werk noch der wesentliche Inhalt oder eine Beschreibung des Werkes mit seiner Zustimmung veröffentlicht ist.

§ 13
Anerkennung der Urheberschaft

Der Urheber hat das Recht auf Anerkennung seiner Urheberschaft am Werk. Er kann bestimmen, ob das Werk mit einer Urheberbezeichnung zu versehen und welche Bezeichnung zu verwenden ist.

Unterabschnitt 3
Verwertungsrechte

§ 15
Allgemeines

(1) Der Urheber hat das ausschließliche Recht, sein Werk in körperlicher Form zu verwerten; das Recht umfaßt insbesondere


das Vervielfältigungsrecht (§ 16),

das Verbreitungsrecht (§ 17),

das Ausstellungsrecht (§ 18).


(2) Der Urheber hat ferner das ausschließliche Recht, sein Werk in unkörperlicher Form öffentlich wiederzugeben (Recht der öffentlichen Wiedergabe). Das Recht der öffentlichen Wiedergabe umfasst insbesondere


das Vortrags-, Aufführungs- und Vorführungsrecht (§ 19),

das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung (§ 19a),

das Senderecht (§ 20),

das Recht der Wiedergabe durch Bild- oder Tonträger (§ 21),

das Recht der Wiedergabe von Funksendungen und von öffentlicher Zugänglichmachung (§ 22).

(3) Die Wiedergabe ist öffentlich, wenn sie für eine Mehrzahl von Mitgliedern der Öffentlichkeit bestimmt ist. Zur Öffentlichkeit gehört jeder, der nicht mit demjenigen, der das Werk verwertet, oder mit den anderen Personen, denen das Werk in unkörperlicher Form wahrnehmbar oder zugänglich gemacht wird, durch persönliche Beziehungen verbunden ist.


Abschnitt 5
Rechtsverkehr im Urheberrecht


Unterabschnitt 2
Nutzungsrechte

§ 31
Einräumung von Nutzungsrechten

(1) Der Urheber kann einem anderen das Recht einräumen, das Werk auf einzelne oder alle Nutzungsarten zu nutzen (Nutzungsrecht). Das Nutzungsrecht kann als einfaches oder ausschließliches Recht sowie räumlich, zeitlich oder inhaltlich beschränkt eingeräumt werden.

(2) Das einfache Nutzungsrecht berechtigt der Inhaber, das Werk auf die erlaubte Art zu nutzen, ohne dass eine Nutzung durch andere ausgeschlossen ist.

(3) Das ausschließliche Nutzungsrecht berechtigt den Inhaber, das Werk unter Ausschluss aller anderen Personen auf die ihm erlaubte Art zu nutzen und Nutzungsrechte einzuräumen. Es kann bestimmt werden, dass die Nutzung durch den Urheber vorbehalten bleibt. § 35 bleibt unberührt.

(4) Die Einräumung von Nutzungsrechten für noch nicht bekannte Nutzungsarten sowie Verpflichtungen hierzu sind unwirksam.

(5) Sind bei der Einräumung eines Nutzungsrechts die Nutzungsarten nicht ausdrücklich einzeln bezeichnet, so bestimmt sich nach dem von beiden Partnern zugrunde gelegten Vertragszweck, auf welche Nutzungsarten es sich erstreckt. Entsprechendes gilt für die Frage, ob ein Nutzungsrecht eingeräumt wird, ob es sich um ein einfaches oder ausschließliches Nutzungsrecht handelt, wie weit Nutzungsrecht und Verbotsrecht reichen und welchen Einschränkungen das Nutzungsrecht unterliegt.

§ 32
Angemessene Vergütung
(1) Der Urheber hat für die Einräumung von Nutzungsrechten und die Erlaubnis zur Werknutzung Anspruch auf die vertraglich vereinbarte Vergütung. Ist die Höhe der Vergütung nicht bestimmt, gilt die angemessene Vergütung als vereinbart. Soweit die vereinbarte Vergütung nicht angemessen ist, kann der Urheber von seinem Vertragspartner die Einwilligung in die Änderung des Vertrages verlangen, durch die dem Urheber die angemessene Vergütung gewährt wird.

(2) Eine nach einer gemeinsamen Vergütungsregel (§ 36) ermittelte Vergütung ist angemessen. Im Übrigen ist die Vergütung angemessen, wenn sie im Zeitpunkt des Vertragsschlusses dem entspricht. was im Geschäftsverkehr nach Art und Umfang der eingeräumten Nutzungsmöglichkeit, insbesondere nach Dauer und Zeitpunkt der Nutzung, unter Berücksichtigung aller Umstände üblicher- und redlicherweise zu leisten ist.

(3) Auf eine Vereinbarung, die zum Nachteil des Urhebers von den Absätzen 1 und 2 abweicht, kann der Vertragspartner sich nicht berufen. Die in Satz 1 bezeichneten Vorschriften finden auch Anwendung, wenn sie durch anderweitige Gestaltungen umgangen werden. Der Urheber kann aber unentgeltlich ein einfaches Nutzungsrecht für jedermann einräumen.


Wenn man den Urheber nicht kennt, setzt diese Unkenntnis nicht die Rechte desselben ausser Kraft. Das sollte wohl jedem von uns klar sein. Ebenso, dass Unwissenheit nicht vor Strafe schützt.

In diesem Sinne ... *tausend mal is nix passiert* (Quelle: Klaus Lage) ... *zwinker*


__________________

... and yesss ... my rage ...
© Alpha P.

28.10.2003, 22:58
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PetraB. senden Homepage von PetraB. Schicke PetraB. eine ICQ-Nachricht  
Black Panthera
the SilverDragon




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: Deutschland
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 630
Black Panthera ist offline
  Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

*hust*

ich möchte mal was dazu sagen (Tribal).
Ich stimme Nettwork bei, denn wir wirtschaften ja nicht mit dem Tribal. Ausserdem laufen ja nicht hunderte von uns damit so rum, dass es auffällt.
Weil nehmen wir mal an, ich laufe im Sommer mit Top durch die Stadt und jemand sieht in diesem mir eintätowierten Tribal ein Copyright verletzt, glaubste wirklich ich lasse es dann noch entfernen?
Schließlich mache ich ja mit dem Tattoo keinen Gewinn.
Und das kopieren ist nur dann illegal, wenn es zu eigenen Zwecken der Publikation verwendet und kopiert wurde.

Ich sehe also darin mal keine Gefahr.
Ausserdem ist das Bild, wenn es so ist wie auf dem Bild von Lucky spiegelverkehrt.
Da müsste jemand aber ziemlich genau guggen.


__________________

In Memory: J A M I E


Weiss wie Schnee, wandelt meine Seele dahin,
in der Welt, wo ich nicht bin.

Lange Zeit soll gehen, bevor ich dich wieder sehe,
solange werd ich im Untergrund vor Schmerz vergehen!

28.10.2003, 20:07
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Black Panthera senden Schicke Black Panthera eine ICQ-Nachricht  
Shilok
Tigerin




Dabei seit: Juni 2002
Herkunft: Amur- und Ussurigebiet
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 311
Shilok ist offline
  Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ok Ok, wenn ihr meint !
*entspannt lehnt sie sich zurück, schaut in das Kaminfeuer und trinkt sich ein feines Teechen*
Dann bin ich beruhigt, hoffe dass es uns dann nicht wieder "weggenommen" wird und hoffe auch andererseits dass es gewählt wird, da mir der Entwurf wirklich gut gefällt.
Das TT (Tiger-Tribal) sieht mehr künstlerisch, die Neugierde weckend aus und nicht so plakativ a la "Hier bin ich - euer neues TFT-Shirt!" .
Aber jedem seine Meinung.
Bis denne


__________________
"A-o-ung"

Dieser Beitrag wurde von Shilok am 26.10.2003, 14:31 Uhr editiert.

26.10.2003, 14:30
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Shilok senden  
PattWór
Crond'Llor




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Whough
Whough
Beiträge: 823
PattWór ist offline
  Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich kann mich da Nettworks Anmerkung bzgl. des Copyrights nur anschließen. Wenn es wirklich so brisant wäre, dürfte niemand irgend ein Bild aus dem Internet Zuhause ausdrucken[ironie], geschweige denn es anzusehen, denn wird nicht auch eine Copie dessen in unseren Erinnerungen angefertigt.[/ironie]

Also, ganz entspannt bleiben


__________________

Homo lupo lupus est.
Scisne, homo, quod lupum essendum profecto significat?


26.10.2003, 12:32
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PattWór senden Homepage von PattWór Schicke PattWór eine ICQ-Nachricht  
nettwork
Panthera leo




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Österreich
Salzburg (A)
Beiträge: 702
nettwork ist offline
Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht ist meine Aussage für einen Juristen gewagt, aber ich würde mir in unserem Fall nicht den Kopf wegen Copyrights zerbrechen.
Wir drucken T-Shirts für den Eigenbedarf, ohne Interesse dabei Gewinn zu machen. Nachher läuft in irgend einer europäischen Stadt jemand mit so einem TFT-Shirt herum. Das kann doch wohl weder auffallen, noch die Aufmerksamkeit auf irgendwas lenken?!?

Gefällt mir: für alle ohne TFT-Bildschirm ein TFT-Shirt (sprich TigerForum T-Shirt) *gg*

...und Lucky: Nicht die T-Shirts nach der Wahl vertauschen, das gilt nicht! *rofl*


__________________
Unmöglich ist eine Meinung
und keine Tatsache!
(Adidas Werbung)

Dieser Beitrag wurde von nettwork am 26.10.2003, 12:22 Uhr editiert.

26.10.2003, 12:20
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nettwork senden Homepage von nettwork  
Shilok
Tigerin




Dabei seit: Juni 2002
Herkunft: Amur- und Ussurigebiet
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 311
Shilok ist offline
  Tribal Copyright Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen zur "letzten" Tigerforum-T-Shirt-Wahl !
Ich kann mich hier nur wieder selbst zitieren - aus dem letzten Thread zur Tigerforum-T-Shirt-Wahl (schönes Wort) - wo jetzt das Tribalmotiv immer mehr Anklang findet:

Zitat:
Doch jetzt noch eine rechtliche Frage bzw. ein rechtlicher Hinweis: Ist das Copyright des Bildes unten links mit dem Tribal abgeklärt ? Können wir es, wenn es denn gewählt würde, drucken lassen ? Wenn nicht, ist das Bild in dieser Abstimmung fehl am Platz, wie ich finde ...


Und dazu noch die Antwort von Amadeuss aus demselbigen Thread, in der er anbietet das Tribal so zu verändern, dass wir dann die Copy-Right-Rechte dazu besitzen. Dann wären wir doch auf der sicheren Seite, oder ?

Zitat:

@ Shilok:

Das Copyright zu diesem Tribal habe ich nicht, es gab allerdings keinen Hinweis darauf ob und wer das Copyright dazu hat.
Ich wurde hier darauf angesprochen und habe angeboten, das Tribal zu verändern, bzw. ein eigenes neues anzufertigen.
Feedback dazu gab es leider nicht.

Meinetwegen streicht es*Schulterzuck*


Aber es scheint ja, dass das Interesse an den Rechten nicht so groß ist, so viel Reaktionen wie da auf meine Anmerkung und auf Amadeuss' Antwort letztes Mal kamen

Schöne Grüße
Shilok


__________________
"A-o-ung"

Dieser Beitrag wurde von Shilok am 26.10.2003, 10:36 Uhr editiert.

26.10.2003, 10:35
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Shilok senden  
Lucky Lion
Löwe




Dabei seit: Februar 2003
Herkunft: Okavango Delta
Bayern (DE)
Beiträge: 736
Lucky Lion ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Lucky Lion gestartet
  die Wahl unseres Tigerforum T-Shirts Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Und so beginnt nun die letzte Wahl für unser Tigerforum T-Shirt (Ok, ich gebe zu dass ich das schon mal gesagt habe aber diesmal bin ich mir sicher das es stimmt). Zur Auswahl stehen der Sieger der letzten Wahl mit schwarzem und weissem Shirt und der zweite Sieger.

Diesmal möchte ich jedoch von vornherein darauf hinweisen: Sollte das linke T-Shirt nicht mehr als 35 Stimmen erhalten ist es nicht zu realisieren (da es ca 30 bis 40 Euro kostet und wir mindestens 50 Stück ordern müssen; die anderen beiden kosten nur etwa 5 bis 10 Euro und die Stückzahl ist frei wählbar). Falls es die Stimmenmehrheit bekommen sollte aber aber weniger als 35 Stimmen hat, gewinnt automatisch das T-Shirt mit den zweitmeisten Stimmen.

Es tut mir leid euch noch mal eine Wahl antun zu müssen aber ich sehe keine andere Lösung des Konfliktes der letzten Wahl. Daher bitte ich um Verständnis und eine faire Wahl (und was das wichtigste ist: Um rege Wahlbeteiligung).

Die Wahl läuft genau 14 Tage, das ist fest eingestellt und kann nicht geändert werden.


__________________
"Die Menschen sind intelligent - Jedoch oft zu dumm ihre Intelligenz zu nutzen"

Dieser Beitrag wurde von Lucky Lion am 26.10.2003, 01:12 Uhr editiert.

26.10.2003, 01:01
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Lucky Lion senden Homepage von Lucky Lion Schicke Lucky Lion eine ICQ-Nachricht  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14752.49
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.