Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » Tierschutz und Umweltschutz » Artenschutz, CITES, Redlist » Artenvielfalt der Mülldeponie » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  ]
Cat
Streunerin




Dabei seit: März 2002
Herkunft:
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 1174
Cat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

von mir aus kann die Mülldeponie ja unter schutz gestellt werden, aber die früchte usw sollen bitte nicht verkauft werden.

27.09.2003, 15:37
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cat senden Homepage von Cat Schicke Cat eine ICQ-Nachricht  
nebelparder
Neofelis nebulosa




Dabei seit: August 2003
Herkunft: die letzten südostasiatischen Regenwälder

Beiträge: 143
nebelparder ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Doch, doch ich halte es für wirklich gut, wenn man Müllhalden unter Schutz stellen würde, denn dort wachsen nicht nur Pflanzen, sondern dort leben auch Tiere wie Dachse, die ja Allesfresser sind, Füchse und Waschbären, die genau wie Dachse fast alles essen.
Ich sah auch mal einen Film vor ein oder zwei Jahren über das Thema, allerdings handelte es sich nicht um den Film, denn Shir Khan ansprach.
Ich denke, daher ist es richtig, Mülldeponien unter Schutz zu stellen


__________________
Nebelparder - Phantom der Regenwälder Asiens, doch wie lange noch?

27.09.2003, 15:13
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nebelparder senden Schicke nebelparder eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: hab ich nicht... YIM Screenname: ...brauch ich nicht... MSN Passport: ....muss man nicht haben  
Cat
Streunerin




Dabei seit: März 2002
Herkunft:
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 1174
Cat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

*urks*
und ich glaube auch kaum, dass die wassermelonenen und tomaten dort sehr gut schmecken!!!
Ich hoffe nur,die kommen mal net in den Läden ("1a wassermelone! Direkt aus der Mülldeponie in Bremen. Stinkend, dreckig und unglaublich eklig für nur 1.99€!!! Greifen sie zu, es ist ein Sonderpreis...")

Allein der Gedanke lässt mein Frühstück hochkommen....

Nee danke...

27.09.2003, 13:45
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cat senden Homepage von Cat Schicke Cat eine ICQ-Nachricht  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Sesshoumaru gestartet
Artenvielfalt der MülldeponieAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Vor zwei oder drei Tagen habe ich in der ARD einen Bericht über die Bremer Mülldeponie gesehen. Unter anderem sah man dort eine Gruppe Berufs- und Hobbybiologen die auf der Deponie umherwanderten und nach Pflanzenarten suchen.

Auf den deutschen Mülldeponien wachsen offenbar Pflanzen die vorher als ausgestorben galten. Unter anderem wachsen dort auch Tomanten und sogar Wassermelonen. Die Kerne die die Menschen essen sind Magen-Darm-fest und so kommen die Kerne durch die Kläranlagen auf die Deponie - wo sie dann wachsen.

Manche Leute denken sogar das es richtig wäre manche Mülldeponien unter Schutz zu stellen. Ich weis ja nicht wo Naturliebe endet und Dekadenz beginnt, aber ist es nicht schon reichlich Paradox zu fordern eine Mülldeponie unter Artenschutz zu stellen?????


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

27.09.2003, 13:37
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
[  «    1  2  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14751.68
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.