Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Mitgliederbereich & Off-Topic » Politik » Umweltpolitiker wollen Billigflieger bremsen » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Marozi
Panthera leo maculatus




Dabei seit: Januar 2003
Herkunft: Pforzheim
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 329
Marozi ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hoffentlich nicht dorthin, wo es in harten Zeiten weltweit schon des öfteren geführt hat - in Kriege.

Neuester Clou unserer Regierung:

Autobahn-Maut-Technik nicht rechtzeitig bereit. Es drohen Milliardenverluste für den neuen Haushalt. Das tolle daran ist, dass keine Schadensersatzklausel im Vertrag der Regierung mit der Firma existiert . Im Klartext bedeutet das, der Steuerzahler zahlt voll den Ausfall. Ebenso interessant ist, dass in nahezu allen anderen Maut-Ländern eine andere Technik benutzt wird, von einer anderen Firma hergestellt. Und jetzt ratet mal... genau! Dort funktioniert alles!


__________________
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Lepardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower

Dieser Beitrag wurde von Marozi am 16.09.2003, 19:54 Uhr editiert.

16.09.2003, 19:53
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Marozi senden Homepage von Marozi Schicke Marozi eine ICQ-Nachricht  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Azyura
Was sich die Politiker mal ersthaft überlegen sollten: Wer hat von den Normalbürgern in diesem Staat überhaupt noch Geld?!


Richtig! Manchmal habe ich das Gefuehl dass einem die Freizeit so unattraktiv wie moeglich gestaltet werden soll (kein Geld mehr um sich etwas zu leisten, waehrend alles erschwingliche staendig teurer oder gestrichen wrid) damit man noch mehr arbeitet!

Hier zu Lande habe ich das Gefuehl es ist eher umgekehrt - der Mensch soll staendig dazu animiert werden sein Geld unter die Leute zu bringen und Kredite aufzunehmen - die Werbung erdrueckt einen, in jeder Ecke Sonderangebote und jeden Tag ist was in der Post wo einem Kreditkarten angeboten werden.

Bin mal gespannt wo das hinfuehren soll...
TamedTigress

16.09.2003, 09:26
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
Azyura
Omega-Wolf




Dabei seit: März 2003
Herkunft:
Bayern (DE)
Beiträge: 217
Azyura ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Versteh überhaupt mal einer diese Politiker... Hier Gesetz da Gesetz dort Gesetz...

Zudem ist das eh noch Schwachsinn... Ich denke diese Billigfluglinien sind für die Leute, die eben kaum noch Geld haben... Und die wollen sie verbieten? Hallo? Gehts noch?

Was sich die Politiker mal ersthaft überlegen sollten: Wer hat von den Normalbürgern in diesem Staat überhaupt noch Geld?!

Anscheinend darf sich ein Deutscher nichts mehr gönnen - außer Arbeit.

Azyura


__________________

a rebell in chaos. a wolf in my soul.

15.09.2003, 19:47
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Azyura senden Schicke Azyura eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: rebelliouswolf MSN Passport: chaosrebell@gmx.net  
Dark
Wolfswelpe




Dabei seit: September 2003
Herkunft: Wien
Wien (A)
Beiträge: 39
Dark ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Es ist klimapolitisch pervers, dass ein Flug nach New York billiger ist als eine Bahnfahrt von Hamburg nach München. Ziel sollte sein, dass alle innerdeutschen Flüge mindestens so teuer sind wie die entsprechende Bahnfahrt."

Ich verstehe zwar wieso man die Preise höher machen will, aber zugleich nicht von billigeren Bahnpreisen spricht. Wenn man bedenkt(das hab ich heut im Zug gemerkt) das schon vier Zonen bei uns in Österreich 6 Euro und eine Monatskarte 45 Euro kosten kann ich mir nicht vorstellen das man da von Verteuerung der Fluglinien sprechen kann weil sie angeblich um so viel billiger sind. Bremst die Billigflüge, aber lasst den Pendler weiter blechen! Da soll einer Politik ein Mal verstehen -_-

15.09.2003, 12:11
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Dark senden Schicke Dark eine ICQ-Nachricht  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Sesshoumaru gestartet
Umweltpolitiker wollen Billigflieger bremsenAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Es ist schon eine Schande, was sich unsere Politiker erlauben. Auf der anderen Seite jetten die "oberen Zehntausend" mit Privatjets durch die Lüfte, welche steuervergünstigten Treibstoff nur so verschleudern. Auf der anderen Seite soll dem Normalbürger sowas so schwer wie möglich gemacht werden. Schließlich soll man daheim bleiben und arbeiten.

Die Logik ist nur nicht ganz ersichtlich. Wieso sollen die Flugzeuge so TEUER sein wie die Bahn (das ist doch insgeheim ein Eingeständnis für die überteuerten Preise der Bahn)?? Wieso soll nicht die Bahn so BILLIG sein wie das Flugzeug - obgleich das Flugzeug nun auch nicht gerade so billig ist, wenn man wirklich mal verreisen will.

Die Bahn gehört doch zu großen Teilen dem Staat. Wieso übt der Staat nicht einfach seinen Einfluss als Aktionär aus anstatt die Fluglienen per "Gesetz" zu Mehrpreisen zu zwingen??? Sieht da jemand seine Einnahmen schwinden und will lieber das machen, was die deutschen Politiker so gut können -> Gesetze erlassen.

Diese Regierung soll mal einer verstehen!!!!

Zitat:
Politiker von SPD und Grünen haben so genannten Billigfluglinien vorgeworfen, mit Dumping Preisen die Passagierzahlen zu Lasten des Klimas in die Höhe zu treiben.

Scheer: "Es ist klimapolitisch pervers"

SPD- Bundesvorstandsmitglied Hermann Scheer sagte der "Bild am Sonntag": "Mit den Dumping Preisen der Billigfluglinien muss schleunigst Schluss sein. Es ist klimapolitisch pervers, dass ein Flug nach New York billiger ist als eine Bahnfahrt von Hamburg nach München. Ziel sollte sein, dass alle innerdeutschen Flüge mindestens so teuer sind wie die entsprechende Bahnfahrt."

Hermann fordert steuerpolitische Antworten
Der umweltpolitische Sprecher der Grünen im Bundestag, Winfried Hermann, äußerte ebenfalls klimapolitische Bedenken gegen das günstige Fliegen. Er forderte steuerpolitische Antworten: Es müsse "endlich" die europäische Kerosinbesteuerung kommen, so Hermann. "Der innereuropäische Flugverkehr darf nicht länger von der Mehrwertsteuer befreit bleiben. Wir brauchen Start- und Landegebühren, die die ökonomischen und ökologischen Kosten widerspiegeln, und eine Lärmschutzgebühr von bis zu fünf Euro pro Ticket", sagte er.

Regierung: Keine Regulierung geplant
Regierungssprecher Béla Anda betonte hingegen, es gebe keine Pläne zur stärkerern Besteuerung von Billigfluglinien. Preise sollten wie üblich über Angebot und Nachfrage reguliert und nicht vorgegeben werden.

Grüne wollen im Europaparlament gegen Airlines vorgehen
Die Europaabgeordnete der Grünen, Heide Rühle, will auf EU- Ebene gegen die Billigflieger vorgehen. Sie kündigte an, dass sich die Grünen-Fraktion im Europäischen Parlament für eine Erhöhung der Flugpreise einsetzen werde.

Quelle: Tagesthemen


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

14.09.2003, 23:24
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14745.71
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.