Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » andere Räuber, Jäger, Tiere... » Kryptozoologie & andere Phänomene » Kentaur in Nigeria » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Marozi
Panthera leo maculatus




Dabei seit: Januar 2003
Herkunft: Pforzheim
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 329
Marozi ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte diese Diskussion schon einmal mit anderen. Ebenfalls aufgrund der Sichtung aus Nigeria. Im wesentlichen waren sich alle Diskussionsbeteiligten einig, dass es sich wohl um eine reine Panik bzw. Vorstellung der Beteiligten handelt. Eine Anfrage meinerseits an die (nach dem Onlineauftritt auf mich doch recht unseriös wirkende) Agentur/Zeitung (was auch immer ) wurde nicht beantwortet...

Übrigens, wenn Ihr an meiner persönlichen Meinung interessiert seid, ich denke nicht dass das in unserer Vorstellung existierende Bild eines Kentauren real existiert. Die griechische Mythologie ist sehr komplex und die Idee, dass Pferdetänzer oder Pferdehüter wie die Thessalians für die Entstehung dieses Mythos verantwortlich sind, finde ich weitaus glaubwürdiger. Aus zoologischer Sicht ist ein Hybride aus Mensch und Pferd jedenfalls ausgeschlossen.


__________________
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Lepardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower

16.07.2003, 20:54
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Marozi senden Homepage von Marozi Schicke Marozi eine ICQ-Nachricht  
batonga
chatz




Dabei seit: Februar 2003
Herkunft: Schweiz

Beiträge: 202
batonga ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Nein, ich bin ganz deiner Meinung, Willi.

Ich kann mir ernsthaft nicht vorstellen, dass es solche Wesen gibt. Wahrscheinlich hat sich einer geirrt und meinte, ein solches Wesen gesehen zu haben. So was gabs ja beim Big-Foot auch schon, und wie wir alle wissen, wars Humbug.


voilà


__________________
Dort wo nur die Sonne scheint ist meistens Wüste.

16.07.2003, 14:07
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an batonga senden Schicke batonga eine ICQ-Nachricht MSN Passport: n_coudret@msn.com  
Willi
Kleinkatze



Dabei seit: April 2002
Herkunft:

Beiträge: 24
Willi ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Willi gestartet
Kentaur in NigeriaAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich habe auf einer Seite über Zoologie etwas gelesen über ein Geschöpf das Kentaur genannt wird. Es ist ab dem Bauch aufwärts wie ein Mensch und darunter wie ein Pferd. Nun hat man angeblich in Nigeria so ein Wesen gesehen. Ich meine in einem Ort names Maru. Seit dem sollen da alle wie von Panik getrieben in ihren Häusern bleiben und alles soll zum Erliegen kommen. Sogar die lokalen Behörden glaube an diese Sache und machen es somit nicht besser. Ich weis nicht, aber sowas stelle ich mehr in die griechische Mythologie. Sowas kann doch niemand ernstlich glauben, oder???

16.07.2003, 00:20
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14755.50
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.