Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » Zirkus » Zirkus im Kindergarten » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Nala
Löwin




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Königsfelsen

Beiträge: 772
Nala ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Das liegt nicht unbedingt an den Kindergärtnerinnen...
Wir hatten, damals in St. ein ähnliches Projekt, zusammen mit der Grundschule.
Und glaub mir, ich (als Leiterin der Theatergruppe) und die Eigner des Kinderzirkus, und die von mir angesteckten Kindergärtnerinnen sowie meine Tochter, wir haben aufgeklärt.... Die Kinder wussten sehr genau, wie es Tiger und Co im Zoo geht und haben das auch verurteilt. Doch als es darum ging wer nun was macht, wollten alle den Löwen spielen... und das obwohl das nicht mal angeboten wurde... Wir hatten eine Hundnummer (ein Retriever hat Bälle und Tücher apportiert) und ansonsten nur Artistik und Clownerie angeboten... Aber gegen eine Übermacht an Kindern konnten wir uns nicht wehren. Ich habe aber gemeinsam mit der Löwentruppe eine Kollage angefertigt und ausgehangen , auf der auf das Tierschicksal hingewiesen wird... Allerdings stand davon auch nichts im Zeitungsartikel der daraufhin erschienen ist... der Löwe aber , der durch den "brennenden" Reifen sprang wurde sehr wohl erwähnt....

Und es steht jedem frei, im Kindergarten einen Nachmittag zu gestalten, die leitung der Einrichtung ist sogar immer hocherfreut. Ich hab das bis jetzt in jedem Kindergarten, den meine Tochter besuchte gemacht und es war immer ein sehr angenehmer Nachmittag.


__________________
...wonder where the lions are....

Dieser Beitrag wurde von Nala am 03.07.2003, 20:02 Uhr editiert.

03.07.2003, 20:00
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Nala senden Homepage von Nala AIM Screenname: Weiss gar nicht was das ist... YIM Screenname: ...kann man das essen? MSN Passport: Schwimmt das vielleicht?  
Panther Jo
Doppel-As




Dabei seit: Mai 2003
Herkunft: Camargue/France
Frankreich (F)
Beiträge: 117
Panther Jo ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich ein mensch ich nicht moeg zirkus, noch nie ist sein mein welt. und vor all dinge auch, weil ich oft seh tiere da stehen rum traurig und anketten und nichts sie haben freude an leben. es geb in france vile kleine zirkus, die tiere auch hab dabei und ich seh oft sie auf dis weise. gut vileicht zirkus ohne tiere, es ist gut und koenn sein auch spannend, aber menschen sind bei wort zirkus gewohnt an tiere mit? was also?

kinder wol schauen mit glaenzend augen dinge in zirkus. aber ich koenn vorstellen, sie auch hab glaenzend augen ohne erleben tiere so, wen sie gewohnen zirkus ohne tiere?

souris, du also nicht moegst, wen clown haut auf kopf von andere? ich eine mal hab sehen irgendwo ein nummer von clown, weiss nicht mer wo, da ist sein clown wie man sag ser poetisch und nicht hau ruk und hau rein. mir das nichts macht, wenn clown andere haut auf schaedel. ich auch hart ding und schlag drauf nicht schlimm, aber nun ja .. geh vileicht auch da anders.

ohhh abschwifung ich seh, also bleib bei tiere. wen kinder schon werd lernen frueh anders, sie es sehen spater auch anders.


__________________
salut de jo

03.07.2003, 18:53
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Panther Jo senden Homepage von Panther Jo Schicke Panther Jo eine ICQ-Nachricht MSN Passport: jo@hotmail.com  
PetraB.
Alpha-Wolf




Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: NRW

Beiträge: 1301
PetraB. ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Schon traurig, wie wenig kritisch pädagogisches Personal (Kindergärtner/innen, Lehrer/innen) zum Thema Zirkus (Löwen durch Feuerreifen) eingestellt sind. Wenn man bedenkt, dass derartig unsensible Menschen nicht unmassgeblich an der ''Erziehung'' unserer Kinder beteiligt sind ... ... ...


__________________

... and yesss ... my rage ...
© Alpha P.

01.07.2003, 15:15
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PetraB. senden Homepage von PetraB. Schicke PetraB. eine ICQ-Nachricht  
Souris
Panther




Dabei seit: März 2003
Herkunft:

Beiträge: 215
Souris ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich halte nichts davon wenn Löwen durch Feuerreifen springen müssen, aber ich mag Zirkus allgemein nicht, zumindest dann nicht wenn Tiere dabei sind.
Ich werde auch versuchen meinem Kind zu vermitteln dass Tiere ein Herz haben, dass sie Schmerz empfinden und dass man sie nicht quälen darf. Ich finde es aber auch nicht lustig, wenn Menschen anderen Menschen weh tun, auch nicht im Scherz, also wenn ein Clown einem anderen irgendwas auf den Kopf haut und das Publikum lacht.
Liebe Grüsse
Souris


__________________
Er lebt in den Herzen weiter...

01.07.2003, 15:05
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Souris senden  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Sesshoumaru gestartet
Zirkus im KindergartenAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Bei aller Faszination die das Unternehmen Zirkus vor allem auf die Jüngern ausübt, sollte man als Lehrer dem nicht blind hinterher rennen. Je früher man damit anfängt zu verdeutichen das alles zwei Seiten hat, desto früher wird der Sinn für Realismus gefördert. Oder was sagt ihr zu Löwen die ja so schön durch Feuerreifen springen können??

Zitat:
Manege frei für Clowns und Löwen

mp. BAD SOBERNHEIM - Wie eine Zirkusdirektorin sah Leiterin Tanja Purper beim Sommerfest des städtischen Kindergartens aus. Thema war ja auch "Zirkus". Kleine Zelte, eine Manege, viele Spiele, das ließ Zirkus-Flair aufkommen. Ob beim Sprung der Löwen durch Feuerreifen, bei Clowns oder Seiltänzerinnen - Zirkus machte allen Spaß. Und auf dem richtigen Pony namens "Dolly" aus Steinhardt durften die Kinder auch mal eine Runde reiten.

Vorbildlich zeigten sich die Eltern, sie hatten ein Theaterstück einstudiert. "Klabautz der Clown" hieß die urkomische Geschichte, sie wurde in der Turnhalle bei viel Beifall aufgeführt. Zum Thema Zirkus hatten die Kinder auch einuges von ihren Erzieherinnen gelernt. Ihr Wissen konnten jetzt Kinder und Eltern bei einem Zirkus-Rätsel testen. Fragen gab es da wie: Welches Tier springt durch den Feuerreifen? Was zieht der Zauberer aus seinem Hut? Oder wie heißen die tollpatschigen Menschen mit den roten Knubbelnasen?

Quelle: Main-Rheiner


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

01.07.2003, 14:45
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14748.23
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.