Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Raubkatzen (allgemein & sonstige) » Katzen in Clubs??! » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  ]
PetraB.
Alpha-Wolf




Dabei seit: Februar 2002
Herkunft: NRW

Beiträge: 1301
PetraB. ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Dass Tiere derartig für nicht unbedingt nachvollziehbare Zwecke missbraucht werden, ist traurig, aber in Ami-Land offensichtlich immer noch wahr und auch nicht verboten. In Deutschland wäre dieser Auftritt mit einem Tiger zwar nicht erlaubt, aber Schlangen sieht man immer wieder und einen Tigerpython, wie in dem Ausschnitt, darf in Deutschland JEDER halten, ganz ohne Genehmigung.

Hier stellt sich dann aber die Frage: Wo ist der Unterschied zu Tigern im Zirkus?? Dieser in dem Video wird noch nicht einmal zu irgendwelchen ''Kunststücken'' gezwungen.

Ich habe mir den Ausschnitt mehrmals intensiv angeschaut, und konnte eindeutig bei dem Tiger einen grossen Eckzahn erkennen, was die Krallen angeht ... ... konnte ich nichts erkennen.

Die Schlange ist, wie bereits erwähnt, ein Tigerpython, also eine Würgeschlange, die keine Giftzähne besitzt. Darüber hinaus wachsen bei Schlangen die Zähne nach ...

[EDIT] Der Tiger war in einem sehr guten Futter- und Pflegezustand, und erweckte den Eindruck, dass er sich ganz und gar nicht unwohl fühlt.


__________________

... and yesss ... my rage ...
© Alpha P.

Dieser Beitrag wurde von PetraB. am 08.06.2003, 17:00 Uhr editiert.

08.06.2003, 16:38
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PetraB. senden Homepage von PetraB. Schicke PetraB. eine ICQ-Nachricht  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
VideoAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

So - damit wir alles wissen wovon Kaysha genau spricht habe ich diese Szene mal besorgt und in die Download Datenbank gestellt. Ihr könnt das Video über den folgenden Link herunterladen.



Ihr solltet auf Euerem System den neusten MPEG4 Codec haben. Wer das Video nicht abspielen kann, der kann mit eine PN schreiben, dann stell ich den Codec auch noch in die Download Datenbank.

Wieso hat der Link die Nummer 1?
Ganz einfach. Ich kenne noch einen Ausschnitt, bei dem wird ein Tier in eine Stretch-Limosine durch die Las Vegas gefahren und anschließend sieht man die gleiche "Tänzerin" wie sie mit dem Tiger im Bett liegt. Ich habe diese Szene auch auf Video. Sobald ist sie finde (Choas im Kassettenschrank) werde ich sie auch noch rein stellen.

Genrell bin ich der Meinung das soetwas strengstens Verboten gehört. Nicht nur weil der Tiger ein Artgeschütztes Tier ist, sondern auch, weil es unwürdiger Umgang zur sexuellen Befriedigung des Menschen ist. Die Gefahr mit einem Raubtier auf der Bühne zu stehen, bzw, jemanden zu sehen der das macht, scheint bei vielen einen Abgehen zu lassen. Einfach nur widerlich, wie der Mensch zum reinen Selbstzweck schandlos mit den Tieren umgeht. Das Schamgefühl eines Tigers wird das nicht verletzten, aber hat man deswegen das Recht sowas zu tun??? Meine Meinung: NEIN.

@TamedTigress: So wie ich eine der Szenen beurteile hatte der Tiger keine Krallen und auch keine Zähne mehr. Jedoch läst sich das nur bedingt sicher sagen. Bei der Schlage kann man natürlich nichts erkennen.


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

08.06.2003, 14:11
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Mich wuerde mal interessieren ob dieser Tiger noch seine Zaehne und Krallen hatte und die Schlange noch ihren Giftzahn? Wuerde mich naemlich nicht wundern wenn sie ihnen die gezogen haetten...

Hat jemand das Buch "Tiger" (den Bildband mit den Streifen auf den Covern?) Da ist ein Bild von einem Tiger der in einem Muckistudio gehalten wird - das ist ein Kellerstudio fuer extra-harte Maenner und um es erst recht exklusiv zu machen haben die einen Tiger im Kaefig der dort ohne Tageslicht vor sich hin vegetiert und die Kerle "anspornen" soll! Schlimm genug aber eigentich bei Amerika kaum noch verwunderlich.

Dass es in Deutschland jedoch Taenzerinnen gibt die mit Tieren auftregen wundert mich dort. Ob die damit wohl durchkommen wenn es mal eine Razzia gibt?

TamedTigress

08.06.2003, 13:59
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
Kaysha
Katz




Dabei seit: März 2003
Herkunft: nrw
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 398
Kaysha ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Kaysha gestartet
Katzen in Clubs??!Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Da hab ich mal gemütlich die Freitag-Nacht-News(ich find ja,dass es irgendwie nachgemacht ist,von der wochenshow ) im TV geguckt,und dann wird da ein Ausschnitt aus nem Strip-Club oder Ähnlichem gezeigt.Und diese Stripperin hatte eine Schlange an ihrem Körper und dann holte sie sogar noch nen Tiger auf die Bühne!!! Was soll das denn?!!!?? Das kommt mir so wiederlich vor,wenn die da schon ihren Erotik-Spielen nachgehen,dann aber ohne Tiger und schlange!!mir kommt das so pervers vor,irgendwie als ob der tiger es mit der frau treiben würde..das ist doch,ach ich kann es nicht ausdrücken..
zumal versteh ich auch gar nicht warum..warum holen die da tiere für ihre strip-shows,was soll der scheiss??!!
ich denke, der tiger ist einer der vom aussterben bedrohten arten...ich hoffe das war eine illegale aktion,das darf doch nicht erlaubt sein..
ich hab leider keine ahnung ob es das ist..
weiss vielleicht jemand besser bescheid?weiss vielleicht jemand ob das üblich ist in las vegas oder ähnlichem oder hat jemand vermutungen? ich kann es nämlich nicht fassen...was ich im tv wieder mal gesehen habe...


__________________


07.06.2003, 21:52
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kaysha senden Schicke Kaysha eine ICQ-Nachricht  
[  «    1  2  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14742.79
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.