Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » andere Räuber, Jäger, Tiere... » kuriose & witzige Berichte über Tiere » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Azyura
Omega-Wolf




Dabei seit: März 2003
Herkunft:
Bayern (DE)
Beiträge: 217
Azyura ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

*grinz* Scheint ja ein sehr schmusebedürftiges Wildschwein gewesen zu sein *ggg*


__________________

a rebell in chaos. a wolf in my soul.

28.04.2003, 19:37
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Azyura senden Schicke Azyura eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: rebelliouswolf MSN Passport: chaosrebell@gmx.net  
Phantom
Panthera lupus




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: woanders
Niedersachsen (DE)
Beiträge: 1080
Phantom ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Phantom gestartet
  kuriose & witzige Berichte über TiereAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

sorry, weiß nich, obs dazu schon was gibt.

hab in letzter Zeit mal wieder einiges verrücktes entdeckt:

Zitat:
Vierbeiniger Messerschlucker
Ein junger Hund in GB, der ein fast 18cm langes Küchenmesser verschluckt hatte, ist mit einer Notoperation gerettet worden. „Jake“, ein 12 Wochen alter Staffordshire Bullterrier aus Huyton bei Liverpool, hatte das Messer mit dem Griff voran geschluckt. John Mallett (32), sein Herrchen, hatte ihn in eine Tierklinik gebracht, weil er seinen Körper ständig auffallend streckte. Auf dem Röntgenbild entdeckte Tierärztin Christina Symonds dann das Messer, das vom Becken des Welpen bis zu seiner Luftröhre reichte. „Hunde schlucken ständig alle möglichen Dinge, aber so ein großes Messer in so einem kleinen Welpen ist schon ungewöhnlich“, sagte die Medizinerin.
(HNA, 10.4.03)


Zitat:
Schweinejagd in der Südstadt
Göttingen.
Jagdszenen spielten sich Samstagnachmittag in der Göttinger Südstadt ab. Wie die Polizei mitteilte, wurden Beamte über Notruf alamiert, weil sich ein Hausschwein dort frei auf der Straße bewegte. Ehe jedoch die Streife das Schwein stellen konnte, hatten die Besitzer das Borstenvieh wieder eingefangen. Das Schwein entpuppte sich als das ausgebüxte Maskottchen einer Studenten-Verbindung. Ob sich das Tier durch seine Flucht seiner späteren Bestimmung entziehen wollte & es sich damit bei der Verfolgung durch die Studenten um eine Schnitzeljagd handelte, wurde nach Polizeiangaben nicht bekannt.
(HNA, 14.4.03)


Zitat:
Schwein im Ehebett
Ungebetener Bettgenosse: Ein Wildschwein hat 2 71-jährige Eheleute im ostwestfälischen Espelkamp beim Mittagsschlaf aufgeschreckt. Das Tier war mit Anlauf durch die gläserne Haustür & die Wohnungstür gerannt & hatte zunächst alle Zimmer der Wohnung durchsucht, bevor es sich zu dem Ehepaar ins Bett legte. Beim Versuch, das Wildschwein zu verjagen, sei der Mann in die rechte Hand gebissen worden, berichtete die Polizei. Das Tier verschwand anschließend „fluchtartig“, jedoch nicht ohne vorher auch dem Keller des Hauses einen Besuch abzustatten.
(HNA, 17.4.03)


Zitat:
Känguru auf Abwegen
Walsrode.
Eine 3 Jahre alte Känguru-Dame namens „Skippy“ hält seit Mittwoch den Vogelpark Walsrode in Atem. Nach ihrer Ankunft aus London sei sie unerwartet über die Abgrenzung eines Bachs gehüpft & treibe sich seither auf dem 24 Hektar großen Gelände herum, sagte gestern Parksprecher Michael Evers am Donnerstag. Über den 3 Meter hohen Zaun des Vogelparks könne sie nicht entwischen.
(HNA, 18.4.03)



da stellt sich mir vor allem bei einem Bericht ne Frage: was bringt nen Wildschwein dazu, sich ins Ehebett zu legen?


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~

27.04.2003, 23:13
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Phantom senden YIM Screenname: tribewitch1476  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14742.79
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.