Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Mitgliederbereich & Off-Topic » Gehört eigentlich nicht hierher... » Glaube und Aberglaube und Co. » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  3  4  5  6  ...    »  ]
Azyura
Omega-Wolf




Dabei seit: März 2003
Herkunft:
Bayern (DE)
Beiträge: 217
Azyura ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@batonga:

Liegt glaub ich daran das das Blut, was durch die Adern gepumpt wird dran Schuld ist? *g* Wär für mich einzig logische Erklärung...

@Tiga:
Ich glaub auch nicht an solche Sachen, ich finde es nur als Zeitvertreib. Viel Sinn bringt es ja nicht, wie du schon beschrieben hast, wenn am Ende eh nur das falsche rauskommt. Aber was solls, es gibt nun mal solche Menschen und man sollte sie akzeptieren anstatt verabscheuen... Is meine Meinung.

Azyura


__________________

a rebell in chaos. a wolf in my soul.

12.08.2003, 14:05
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Azyura senden Schicke Azyura eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: rebelliouswolf MSN Passport: chaosrebell@gmx.net  
Tiga
Eroberer




Dabei seit: August 2003
Herkunft: verwilderter kleinstadtgarten, wo die artenvielfalt die besten menüs bringen *lechz*
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 70
Tiga ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

es gibt ja auch diese rutengänger, die mit hilfe einem gegabelten ast (oder so) versuchen wasser zu finden oder sonst irgend welche dinge die irgendwo versteckt liegen....

was das pendel betrifft, besitzen wir welche...meine tante legt sehr viel wert auf den mond, bestimmte edelsteine und das pendel...und natürlich bachblüten...! mit dem pendel wollte sie herausfinden ob das kind meiner schwester männlich oder weiblich wird...das pendel sagte männlich, doch ich habe eine nichte anstatt eines neffen bekommen. ich finde all diese sachen, sind genauso wie das gläserrücken, man kann sich nicht darauf verlassen....


__________________
tapps, tapps, tapps........ schnupper, schnüffel........tapps, tapps, tapps.....schnurr....

12.08.2003, 12:50
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Tiga senden Schicke Tiga eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: Tiga258  
batonga
chatz




Dabei seit: Februar 2003
Herkunft: Schweiz

Beiträge: 202
batonga ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

apropos zufall...

ihr kennt sicher auch alle den pendel, den man in der hand hält und dann zeigt er in eine richtung, oder auf einen menschen, oder was auch immer. so einer wie der professor bei tim und struppi.

also, eigentlich, wenn man die hand ganz still hält, sollte der sich nicht bewegen, oder? Tut er aber, und zwar aus einem einfachen grund, das hab ich mal gelesen.
die hand bewegt trotzdem, ohne dass der halter dies merkt. und so entstehen dann die grössten illusionen.

ich denke jetzt mal, dass es beim gläserrücken etwa in diese richtung geht, könnt aber auch sein, dass es nicht so ist...


voilà


__________________
Dort wo nur die Sonne scheint ist meistens Wüste.

12.08.2003, 12:43
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an batonga senden Schicke batonga eine ICQ-Nachricht MSN Passport: n_coudret@msn.com  
Tiga
Eroberer




Dabei seit: August 2003
Herkunft: verwilderter kleinstadtgarten, wo die artenvielfalt die besten menüs bringen *lechz*
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 70
Tiga ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich finde das ganze irgendwie albern...durch solche sachen beeinflußt man nur den eigenen weg, wie man durchs leben geht. auch wenn man es nicht erst nimmt, das ergebnis was bei gläserrücken, und anderes sachen heraus kommt bleibt einem immer im hinterkopf und man denkt immer öfter darüber nach, ob es nun eintrefffen könnte oder nicht!


__________________
tapps, tapps, tapps........ schnupper, schnüffel........tapps, tapps, tapps.....schnurr....

12.08.2003, 12:39
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Tiga senden Schicke Tiga eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: Tiga258  
Queencheetah
Königsgepardin



Dabei seit: März 2003
Herkunft:

Beiträge: 565
Queencheetah ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß, dass es gefährlich ist, weil man auch davon abhängig werden kann. Ich will die Frage: Wann sterbe ich? sowieso nicht stellen, ich würde wahrscheinlich auch durchdrehen.
Ein bisschen glaube ich schonh daran. Denn, wenn es Zufall wäre, kann es denn so oft so große Zufälle geben, dass die Buchstaben beim Gläserrücken einen Sinn ergeben? Und dazu noch eine korrekte Antwort auf eine Frage?

12.08.2003, 12:24
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Queencheetah senden  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hei zusammen,

also wie hoch die Trefferquote ist weiss ich wirklich nicht aber ich glaube das wirklich gefaehrliche am Glaeserruecken ist die Beeinflussbarkeit bzw der Glaube an solche Antworten.

Mit meiner Schwester habe ich lange nicht mehr darueber gesprochen aber sie bekam lange regelmaessig Weinkraempfe sobald sie was getrunken hatte weil ihr das Glas gesagt hatte mit Anfang 50 stirbt sie (es gab sogar einen genauen Tag aber den hab ich vergessen).

Ausserdem hab ich mal von einem Maedchen gelesen die hat sich selbst an dem Tag wo ihr der Tod voraus gesagt wrude umgebracht weil sie Angst hatte es passiert irgendwie schmerzhaft. Ob das als Treffer zu werten ist ist auch mal dahin gestellt.

Selbst wenn jemand Glaeserruecken "nur aus Jux" probiert, so eine Antwort kann einem einen ganz schoenen Schrecken einjagen. Da ja nun mal nicht wirklich bewiesen ist ob es funktioniert oder nicht wird man wohl staendig drueber nachdenken besonders wenn es um sowas geht wie das Todesdatum.

Vielleicht ist die Versuchung gross aber ich wuerde unbedingt vorher ausmachen sowas auf gar keinem Fall zu fragen. Und selbst wenn es zufaellig richtig sein sollte - stellt Euch vor wie Ihr dann reagieren wuerdet, wie Ihr Euch dann erinnern wuerdet dass Ihr ja auch das Todesdatum gefragt habt...

Nun, natuerlich muss das jeder mit sich selber ausmachen aber ich wuerde sowas nicht wissen wollen.

Und vor allem - ich wuerde mir ueberlegen mit wem Du es machst? Du musst Dir sicher sein dass Deine Freundinnen das Glas nicht absichtlich verschieben. Nur mal so dahing gestellt...

Tamed Tigress


Zitat:
Original von Lucky Lion gefährlich ist. Man muss ja nicht wirklich glauben was man dort als Antwort bekommt, und es ist ja vermutlich nicht wirklich immer richtig sondern eher zufällig richtig, oder? Ist die richtigkeit dieser "Spiele" schon erforscht worden? Wie ist die Trefferquote? Inwieweit kann man den den Antworten trauen?

11.08.2003, 22:52
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
Wizard
Doppel-As




Dabei seit: August 2003
Herkunft: nimmerland
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 132
Wizard ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kaysha

ich hab auch nen link um polstergeister und so von t-online


hab auch nen "polstergeist" (nein, eigentlich 3), die machen alle wuff und sitzen abends neben mir auf dem sofapolster *ggg*

Wizard


__________________
puisque toutes les creatures sont au fond des freres,
il faut traiter vos betes commes vous traitez vos amis

11.08.2003, 21:37
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Wizard senden Homepage von Wizard Schicke Wizard eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: will ich net YIM Screenname: werd ich net MSN Passport: brauch ich net  
Lucky Lion
Löwe




Dabei seit: Februar 2003
Herkunft: Okavango Delta
Bayern (DE)
Beiträge: 736
Lucky Lion ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Das klingt ja alles sehr interessant. Ich habe auch schon vom Gläserrücken und ähnlichem gehört, jedoch nie dass so was gefährlich ist. Man muss ja nicht wirklich glauben was man dort als Antwort bekommt, und es ist ja vermutlich nicht wirklich immer richtig sondern eher zufällig richtig, oder? Ist die richtigkeit dieser "Spiele" schon erforscht worden? Wie ist die Trefferquote? Inwieweit kann man den den Antworten trauen?


__________________
"Die Menschen sind intelligent - Jedoch oft zu dumm ihre Intelligenz zu nutzen"

11.08.2003, 19:58
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Lucky Lion senden Homepage von Lucky Lion Schicke Lucky Lion eine ICQ-Nachricht  
TamedTigress
Amurtigerin




Dabei seit: April 2003
Herkunft: Edinburgh
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 2187
TamedTigress ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Du Fellbuendel,

also ich rate Dir - lass es bleiben.

Ich hab es mal gemacht und als meine Schwester nach ihrem Todesdatum gefragt hat bekam sie eine Antwort.

Das ist jetzt etwa ein halbes Leben her aber sie glaubt wahrscheinlich noch daran dass sie so frueh sterben wird wie ihr das Glas erzaehlt hat. Kein schoener Gedanke. (Sie raucht sehr viel und sagte sogar schon mal "Warum soll ich es drangeben und gesund leben wenn ich sowieso dann und dann sterben werde?" So ein Effekt waere doch schlimm, oder?)

Ich wuerde mir also vorher gut ueberlegen ob Du damit umgehen kannst wenn Du wirklich eine Antwort bekommen solltest oder was Ihr fragen und was Ihr nicht fragen wollt.

Warum wollt Ihr es denn ueberhaupt versuchen? Einfach neugierig oder um mit einer bestimmten Person Kontakt aufzunehmen? Vielleicht wuerde ich es noch mal versuchen um mit einem Verstorbenen Kontakt aufzunehmen der mir nahe gestanden hat aber ansonsten halte ich nichts davon, schon mal gar nicht wenn man noch sehr jung und beeinflussbar ist.

Das soll jetzt nicht muetterlich klingen und wenn Ihr es wirklich noch wollt dann erzaehl ich Dir auch gerne wie man es macht. Ich wuerde nur wirklich sehr sehr genau drueber nachdenken wie Ihr damit umgeht.

Was anderes was uns mal dabei passiert ist war dass das Licht geflackert hat. Das war sicherlich Zufall aber in der "richtigen" Stimmung ist es ganz schoen gruselig...

TamedTigress

11.08.2003, 17:00
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an TamedTigress senden Schicke TamedTigress eine ICQ-Nachricht  
Queencheetah
Königsgepardin



Dabei seit: März 2003
Herkunft:

Beiträge: 565
Queencheetah ist offline
  GläserrückenAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich wusste erst gar nicht, was Gläserrücken so eigentlich ist. Dann habe ich in einer Zeitschrift einen Beitrag zufällig darüber gelesen und mich extra im Internet informiert und bin neugierig geworden.
Ich habe mit 3 anderen Freundinnen ausgemacht, das mal auszuprobieren. Ich habe auch gelesen, dass es gefährlich sein soll, weil man davon ja auch wahnsinnig werden kann oder so... Aber egal.
Vielleicht könnte mir ja mal jemand einen Beispielsablauf erklären, damit wir nichts falsch machen. Ich habe gelesen, dass immer nur eine Person die Fragen stellen darf. Stimmt das? Wenn ja, darf die dann beim "Spiel" auch mitmachen? WEnn nein, stellt immer derjenige die Frage, auf den sich die Frage bezieht? Und müssen die Augen während des "Spiels" geschlossen sein? Ich hab zwar nichts darüber gelesen, aber ich weiß nicht...
In dem Artikel, den ich über Gläserrücken gelesen habe, hat eine die Frage gestellt, wann sie stirbt und raus kam, 1 Woche und da ist die durchgedreht. Na, ich würde so eine Frage lieber nicht stellen...
Hat einer von euch schonmal Gläserrücken probiert? Und glaubt ihr, da ist was Wahres dran? Ich muss das erstmal spielen, damit ich weiß, ob ich es glauben kann oder nicht...

11.08.2003, 15:49
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Queencheetah senden  
[  «    1  2  3  4  5  6  ...    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14748.23
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.