Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » andere Räuber, Jäger, Tiere... » Kryptozoologie & andere Phänomene » BigFoot:Es gibt ihn wirklich!!!? » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  3  4  5  ]
Marozi
Panthera leo maculatus




Dabei seit: Januar 2003
Herkunft: Pforzheim
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 329
Marozi ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von TigerinKaysha
naja,ich hab ja auch nie geglaubt dass es bigfoot gibt,aber ich wusste nicht dass es so leute gibt,die spass haben,die welt zu verarschen....


Es gibt nichts, was es nicht gibt. Fakes und Hoaxes sind ein altbekanntes Problem nicht nur in der Kryptozoologie. Sicher kennst du sog. "Zeitungsenten" ein Begriff der in Deutschland wesentlich bekannter ist und ebenso derlei Dinge umfasst. Früher verbreiteten die Medien mit Vorliebe vor allem im Sommer derlei Nachrichten... Zwei bekannte Beispiele sind übrigens die unten aufgeführte Fidschi-Meerjungfrau und der Piltdown-Man.

Bernard Heuvelmans hat in seinem Werk "In the Wake of the Sea-Serpents" einen kompletten Beitrag dieser Thematik gewidmet und drei Typen von Hoaxern aufgezeigt. Solche die sich heimlich damit begnügen alle zu täuschen, solche die einfach nur Aufmerksamkeit erregen wollen usw.
Alles wurde natürlich mit den modernen technischen Mitteln umso komplizierter...


__________________
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Lepardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower

Dieser Beitrag wurde von Marozi am 30.03.2003, 13:23 Uhr editiert.

30.03.2003, 13:22
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Marozi senden Homepage von Marozi Schicke Marozi eine ICQ-Nachricht  
Kaysha
Katz




Dabei seit: März 2003
Herkunft: nrw
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 398
Kaysha ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Kaysha gestartet
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

naja,ich hab ja auch nie geglaubt dass es bigfoot gibt,aber ich wusste nicht dass es so leute gibt,die spass haben,die welt zu verarschen....


__________________


Dieser Beitrag wurde von gepard am 30.03.2003, 13:56 Uhr editiert.

30.03.2003, 13:02
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kaysha senden Schicke Kaysha eine ICQ-Nachricht  
Marozi
Panthera leo maculatus




Dabei seit: Januar 2003
Herkunft: Pforzheim
Baden-Württemberg (DE)
Beiträge: 329
Marozi ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ja, alles nur ein Fake! Habt ihr auch gehört dass Ray Wallace für die Fidschi Meerjungfrau verantwortlich ist? Und für den Fluch der Mumie sowie die Ausrottung der Dinosaurier?!

Jahrelang sagen die verschiedensten Leute, es gibt Bigfoot! An einem einzigen Tag behauptet der Sohn von Ray Wallace, sein Vater sei Bigfoot gewesen (nicht mal Ray selbst war es der es zugegeben hat) und auf einmal glauben alle ohne sich etwas näher damit zu beschäftigen, dass genau das die absolute Wahrheit ist!

Fakt ist doch, ihr könnt Wallace jr. glauben oder nicht. Sagt er die Wahrheit oder versuchte er nur das Interesse der Medien auf sich zu ziehen (was ihm ja auch gelang). Das Kostüm habe ich nicht gesehen (ich habe ein angebliches Foto von Fr. Wallace in einem Bigfoot-Kostüm gesehen, aber das hatte absolut nichts mit dem auf dem Foto gemein!) lediglich die als Beweis präsentierten Bigfoot-Fußabgüsse (die jeder mit einfachen Mitteln herstellen kann...). Wallace jr. Behauptung hat einige fabulöse Eigenschaften an sich, von denen ich mal nur einige aufführe:

1. Bigfoot ist in der Tat nur eine Erfindung der weissen Amerikaner aus den fünfziger Jahren. Sasquatch und andere behaarte "Wildmenschen" gehen einige Jahrhunderte weiter zurück (dort lebte Wallace übrigens noch gar nicht...)
2. Chambers, der Experte zur damaligen Zeit was Filmkostüme anging (u. a. Planet der Affen) hätte sich niemals nach eigenen Aussagen zugetraut einen derartig perfekten Anzug anzufertigen
3. Bigfoot-Berichte gibt es aus ganz Amerika. Wie kann ein einziges Ehepaar überall, manchmal auch gleichzeitig gewesen sein?

Das Video aus dem unteres Foto stammt ist nach wie vor umstritten und vielleicht war es ja tatsächlich Fr. Wallace (was genauso nur eine weitere Theorie ist und noch lange kein endgültiger Beweis), aber keinesfalls war Ray Wallace für das ursprüngliche Bigfoot/Sasquatch-Mysterium verantwortlich!


__________________
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Lepardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower

30.03.2003, 11:45
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Marozi senden Homepage von Marozi Schicke Marozi eine ICQ-Nachricht  
Alex
Tiger




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: Deutschland/Hamburg
Hamburg (DE)
Beiträge: 259
Alex ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

jaja


__________________
Alex

29.03.2003, 22:05
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Alex senden Homepage von Alex Schicke Alex eine ICQ-Nachricht  
Azyura
Omega-Wolf




Dabei seit: März 2003
Herkunft:
Bayern (DE)
Beiträge: 217
Azyura ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Solchen Websites ist nicht zu glauben, denn BigFoot gab es nicht... Als der 'BigFoot-Darsteller' gestorben ist, verriet jemand aus seiner Familie die Wahrheit über BigFoot... Das war im Fernsehn zu sehen... Der Typ hat wirklich die Welt verarscht


__________________

a rebell in chaos. a wolf in my soul.

29.03.2003, 21:41
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Azyura senden Schicke Azyura eine ICQ-Nachricht AIM Screenname: rebelliouswolf MSN Passport: chaosrebell@gmx.net  
Kaysha
Katz




Dabei seit: März 2003
Herkunft: nrw
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 398
Kaysha ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Kaysha gestartet
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hm,cat,ich hab die fotos von so ner seite.zu dem foto ist da auch ein bericht und die meinen da,dass es wirklich bigfoot ist.das foto wurde von 2 männern gemacht ,die bigfoot suchten und angeblich so auch fanden...naja wer's glaubt wird selig,wa?


__________________


29.03.2003, 20:38
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kaysha senden Schicke Kaysha eine ICQ-Nachricht  
Cat
Streunerin




Dabei seit: März 2002
Herkunft:
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 1174
Cat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

nein. vor nicht allzulanger zeit, hat ein alter mann im fernseher gesagt, dass er sich damals als bigfoot verkleidet hat. sein sohn hat ihn gefilmt und so reiste das video mit "bigfoot" um die welt. er zeigte, wenn ich mich nicht irre, auch das kostüm!
tjahaa....schon coll ne? die ganze welt an der nase herumzuführen... mit einem kostüm! jetzt kann cih mir ja denken, wieso der mann so gelacht hat, als er es erzählte...!!!!!

29.03.2003, 20:27
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cat senden Homepage von Cat Schicke Cat eine ICQ-Nachricht  
Kaysha
Katz




Dabei seit: März 2003
Herkunft: nrw
Nordrhein-Westfalen (DE)
Beiträge: 398
Kaysha ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von Kaysha gestartet
  BigFoot:Es gibt ihn wirklich!!!?Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

salut,mes amis
tja,ich hatte mich im netz umgeschaut und so bilder von bigfoot gefunden,naja von dem angeblichen bigfoot.
oder meint ihr das ding,was auf dem bild ist,ist echt?
mich interessiert eure meinung dazu also schreibt mir,
eure Kaysha

folgendes Bild wurde angehängt:


__________________


29.03.2003, 20:17
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Kaysha senden Schicke Kaysha eine ICQ-Nachricht  
[  «    1  2  3  4  5  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14744.99
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.