Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Geparde » Gepard Unterarten » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  ]
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Mal sehen was der Tiger über die kleinen fernen Verwandten weis. Nun ja - nicht gerade die Wucht und auch ohne Garantie:

Zitat:
Original von nettwork
Südafrika:
A. j. jubatus Schreber, 1775

Ostafrika:
A. j. velox (?)
A. j. raineyi Heller, 1913
A. j. fearsoni (A. Smith, 1834)
A. j. ngorongorensis (Hermann, 1804)

Nigeria und Somalia:
A. j. soemmeringii Fitzinger, 1855

Algerien und Benin:
A. j. hecki Hilzheimer, 1913

Asien:
A. j. venaticus Griffith, 1821 (wiederentdeckt)

Turkmenistan:
A. j. raddei Hilzheimer, 1913

thx
/nettwork jj


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

11.03.2003, 21:00
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
nettwork
Panthera leo




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Österreich
Salzburg (A)
Beiträge: 702
nettwork ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von nettwork gestartet
  Gepard UnterartenAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Spezialisten!

Habe versucht die derzeit gültigen Unterarten der Geparden zu erfassen. Alle Cheetahfreunde wissen, welche Probleme das verursacht. Darum eröffne ich dieses Thema und hoffe, dass wir vielleicht ein paar Infos zusammentragen können und vielleicht doch noch auf einen grünen Zweig kommen. Ich weiß schon, welche Infos ihr auf euren Seiten so zusammengetragen habt und ich bin sehr beeindruckt. Aber vielleicht findet ihr ein Diskussion darüber ja spannend und es schaut vielleicht was raus.

Ich schreib hier mal alle Arten (+Autor) rein, die mir so untergekommen sind. Zwischen 4 und 7 Unterarten ist ja alles drinnen, auch wenn manche aufgrund der geringen genetischen Differenz schon mit einer Art zufrieden sind. (A. j. rex lasse ich mal weg)

Südafrika:
A. j. jubatus Schreber, 1775

Ostafrika:
A. j. velox (?)
A. j. raineyi Heller, 1913
A. j. fearsoni (?)
A. j. ngorongorensis (?)

Nigeria und Somalia:
A. j. soemmeringii Fitzinger, 1855

Algerien und Benin:
A. j. hecki Hilzheimer, 1913

Asien:
A. j. venaticus Griffith, 1821 (wiederentdeckt)

Turkmenistan:
A. j. raddei Hilzheimer, 1913

thx
/nettwork jj


__________________
Unmöglich ist eine Meinung
und keine Tatsache!
(Adidas Werbung)

Dieser Beitrag wurde von nettwork am 11.03.2003, 19:51 Uhr editiert.

11.03.2003, 19:47
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nettwork senden Homepage von nettwork  
[  «    1  2  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14751.10
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.