Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Raubkatzen & Wölfe » Geparde » Gepard Unterarten » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag [  1  2    »  ]
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Auf der folgenden Seite findet ihr eine Auflistung der ältesten Gepardenvorfahren:

http://www.angellis.net/Web/PDfiles/carnivs.pdf

23.07.2004, 18:07
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
Black Panthera
the SilverDragon




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: Deutschland
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 630
Black Panthera ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich hab in meiner gepardenseite das hier:




Unterarten
Wissenschaftlicher Name
Vorkommen
Allgemein
Acinonyx jubatus jubatus
Südafrika
-
Acinonyx jubatus fearsoni
Ostafrika
-
Acinonyx jubatus hecki
Nord/West Afrika
-
Acinonyx jubatus soemmeringi
Nigeria, Somalia, Sudan
-
Acinonyx jubatus venaticus
Nordafrika, Indien
-
Acinonyx jubatus raineyi
östliches Afrika
-
Acinonyx jubatus velox
westliches Ostafrika
-
Acinonyx jubatus ngorongorensis
Ostafrika
-
Acinonyx jubatus raddei
Turkmenistan
Turkmenischer Gepard
Besondere Arten
Acinonyx jubatus rex
-
Königsgepard
Allerdings bildet der Königsgepard keine eigene Unterart.

Er kann aus allen Unterarten entstehen. Weitere Infos siehe hier.


:_____________-
wie kann man die unterarten so anders nennen???
so wie der königsgepard so heißt???


__________________

In Memory: J A M I E


Weiss wie Schnee, wandelt meine Seele dahin,
in der Welt, wo ich nicht bin.

Lange Zeit soll gehen, bevor ich dich wieder sehe,
solange werd ich im Untergrund vor Schmerz vergehen!

Dieser Beitrag wurde von gepard am 25.03.2003, 22:00 Uhr editiert.

25.03.2003, 21:01
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Black Panthera senden Schicke Black Panthera eine ICQ-Nachricht  
nettwork
Panthera leo




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Österreich
Salzburg (A)
Beiträge: 702
nettwork ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von nettwork gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

*freu*

Auch Black Panthera gehört zu jenen, die wir noch in Punkto Taxonomie bekehren müssen *gg*
Aber glaubs mir ruhig, schließlich beschäftige ich mich auch auf der Uni damit.

Erweiterter Kurs in Taxonomie: Es hat einen Grund, dass der Erstbeschreiber Podcock nicht in Klammer ist, der Rest aber schon. Wenn ein Taxon verschoben wird, dann wird nämlich der Autor in Klammer gesetzt, sonst nicht. Da ja mal der Gepard ursprünglich Felis jubatus war, muss man Schreber, 1775 in Klammer setzen.


__________________
Unmöglich ist eine Meinung
und keine Tatsache!
(Adidas Werbung)

19.03.2003, 14:37
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nettwork senden Homepage von nettwork  
Sesshoumaru
sama




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Deutschland
Bayern (DE)
Beiträge: 2462
Sesshoumaru ist offline
nomen est omenAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

So weit ich sehen kann ist bei Deiner Seite alles KOOORREKT *G*. Im Bezug auf Nomenklatur gilt das der Gattungsname mit Großbuchstaben beginnt und Art und Subart klein gegeschrieben werden. Zudem mussen diese drei Namensteile kursiv sein und für alle die es genau machen muss auch der Erstbenenner und das Jahr der Erstbenennung angegeben werden. So kann man jetzt noch ne ganze Latte weiter machen ...

Nur eines hab ich auf Deiner HP vermisst nettwork. Eine Rubrik über Tiger *g*. In der Serengheti vielleicht keine sehr häufig vorkommende Katzenart, aber als König und den königlichen Katzen sollte er sich auch da tümmeln !!


__________________
Sesshoumaru-sama, Lord of the Western Lands
GVD

19.03.2003, 12:15
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Sesshoumaru senden Homepage von Sesshoumaru Schicke Sesshoumaru eine ICQ-Nachricht  
Black Panthera
the SilverDragon




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: Deutschland
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 630
Black Panthera ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

kleiner vorschlag:

wie shir khan und andere immer so schön zu mir sagten:
die wissenschaftlichen namen werden klein geschrieben...^^


__________________

In Memory: J A M I E


Weiss wie Schnee, wandelt meine Seele dahin,
in der Welt, wo ich nicht bin.

Lange Zeit soll gehen, bevor ich dich wieder sehe,
solange werd ich im Untergrund vor Schmerz vergehen!

19.03.2003, 10:42
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Black Panthera senden Schicke Black Panthera eine ICQ-Nachricht  
nettwork
Panthera leo




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Österreich
Salzburg (A)
Beiträge: 702
nettwork ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von nettwork gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Nun ja.

Ich präsentiere euch hier die fertige Seite:
serengeti.at.tf --> Geparde

Vorschläge jederzeit willkommen!


__________________
Unmöglich ist eine Meinung
und keine Tatsache!
(Adidas Werbung)

Dieser Beitrag wurde von nettwork am 02.04.2003, 13:46 Uhr editiert.

18.03.2003, 19:09
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nettwork senden Homepage von nettwork  
Black Panthera
the SilverDragon




Dabei seit: Oktober 2002
Herkunft: Deutschland
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 630
Black Panthera ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hmmm...
möglich...
aber der jubatus rex kann bei allen arten vorkommen...

dann würde ich mir eher beim tiger solche gedanken mahcen...
denn den weissen tiger kann es (soweit ich weiss) nur beim bengalischen tiger vorkommen...
ihn als eigene unterart stellen wäre eher wat wie beim rex...


__________________

In Memory: J A M I E


Weiss wie Schnee, wandelt meine Seele dahin,
in der Welt, wo ich nicht bin.

Lange Zeit soll gehen, bevor ich dich wieder sehe,
solange werd ich im Untergrund vor Schmerz vergehen!

15.03.2003, 13:14
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Black Panthera senden Schicke Black Panthera eine ICQ-Nachricht  
nettwork
Panthera leo




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Österreich
Salzburg (A)
Beiträge: 702
nettwork ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von nettwork gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

A.j. rex als Unterart mit eigenem Lebensraum anzusehen ist eine interessante Idee. Bei geeigneten geografischen Bedingungen wäre das nicht unmöglich.


__________________
Unmöglich ist eine Meinung
und keine Tatsache!
(Adidas Werbung)

14.03.2003, 16:50
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an nettwork senden Homepage von nettwork  
Tirica
Ozelopardin




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Österreichs Regenwald / Costa Rica

Beiträge: 795
Tirica ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich habe gedacht, das ist so wie bei den schwarzen Panthern. Irre ich mich da? Sonst könnte man ja auch sagen, der schwarze Leopard war einmal eine eigenständige Unterart, die halt haupsächlich inWälderen lebte und sich dort mit "normal gefärbten" vermischte.
Ist das Beim Königsgeparden anders?


__________________
Viele, die leben, verdienen den Tod und viele die Sterben würden das Leben verdienen. Kannst du es ihnen geben? Dann sei auch mit deinem Todesurteil nicht so schnell bei der Hand!

Gandalf/ J.R.R. Tolkien

12.03.2003, 21:22
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Tirica senden  
gepard





Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Kiel (Schleswig-Holstein)

Beiträge: 495
gepard ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

10 Zoologen die sich mit diesem Problem befassen würden, kämen vermutlich zu ebensovielen verschiedenen Resultaten, wobei jedes Resultat für sich in sich schlüssig ist. Als Problem beim Geparden wird in erster Linie die fehlende genetische Varianz, die in der Regel für die Unterteilung in Unterarten herangezogen wird, aufgeführt. Zweites Kriterium wäre die Einteilung nach Lebensräumen. Eine solche Einteilung führt aber zwangsläufig zu unterschiedlichen Meinungen. Was den Geparden angeht habe ich schon Varianten mit zwei Unterarten - dem afrikanischen und dem asiatischen Geparden - und ganzen neun Unterarten gesehen. Die taxonomische Klassifikation ist eben alles anderer als eindeutig. Letzendlich muss wohl jeder selber entscheiden, welche Meinung er vertritt.

Aber um auf den von Nettwork verschmähten A. j. rex - Meiner Meinung nach ein interressanteres Diskussionsthema - zu kommen: Im Allgemeinen wird der Königsgepard ja nicht als eigene Unterart angesehen, einfach aus dem Grund, das diese Spielart in allen Unterarten vorkommt. Jetzt erlauben es die Definitionen aber, dass sich Unterarten vermischen können, bzw. neue entstehen können. Es wäre doch interessant zu wissen, ob der Königsgepard einst als eigenständige Unterart existiert hat.

Dieser Beitrag wurde von gepard am 12.03.2003, 20:56 Uhr editiert.

12.03.2003, 20:55
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an gepard senden Homepage von gepard Schicke gepard eine ICQ-Nachricht  
[  1  2    »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14743.50
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.