Registrierung Kalender Tigerforum-Chat Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Statistik Database Galerie TopListe Glossar Startseite
Tigerforum » Allgemeines » Tierschutz und Umweltschutz » Demo gegen Tierversuche » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema abonnieren | Glossareintrag vorschlagen
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Autor
Beitrag
Cat
Streunerin




Dabei seit: März 2002
Herkunft:
Rheinland-Pfalz (DE)
Beiträge: 1174
Cat ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

n bissel Schleichwerbung
-> über Covance steht auch einiges auf meiner Homepage

Ich hasse es, ich hasse es. ich hab da mal ne Reportage bei SAM gesehn und ich war geschockt.

14.10.2004, 18:42
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cat senden Homepage von Cat Schicke Cat eine ICQ-Nachricht  
tiger-lilly
Tiger




Dabei seit: Juni 2004
Herkunft: Kassel
Hessen (DE)
Beiträge: 1318
tiger-lilly ist offline
  CovanceAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Für alle, die gerne mal wissen wollen, was bei Covance abgeht, hier ein Artikel der Gruppe "Animal 2000":

Die Kampagne Covance

Weltweit unterhält Covance vier Tierversuchslabore,
zwei in Amerika, die beiden anderen in England und
Deutschland. Gehalten, gequält und schlussendlich
ermordet werden die Tiere für Chemikalien,
Pflanzenschutzmittel, Nahrungsmittelzusatzstoffe,
Arzneimittel und Kosmetika. Auf der Kundenliste von
Covance stehen Firmennamen wie die Ölmultis
Shell, ELF und BP, der Tabakriese RJ Reynolds und
Kosmetikfi rmen wie L‘Oreal, Henkel, Procter&Gamble
oder die Pharma- und Chemiekonzerne Bayer, Aventis und Hoechst.

Die Firma COVANCE LABORATORIES betreibt
südlich von Münster eines der größten privaten
Tierversuchslabore in Deutschland. Hinter
meterhohen Zäunen werden hier durchschnittlich
1500 Affen - meist in Einzelkäfigen - gehalten.
Nach eigenen Angaben sterben alleine hier jedes
Jahr 1000 Affen. Ihnen werden meistens mehrmals
täglich die zu testenden Stoffe mit einem Schlauch in
den Magen gepumpt, injiziert oder unter das Futter
gemischt. In eigenen Veröffentlichungen berichtetet
die Firma Covance über Blut im Stuhlgang, Durchfall
und Krämpfe, teilweise bis zum Tod. Der Schwerpunkt
der Forschung liegt in Münster bei der so genannten
Reproduktionstoxikologie. Hierbei geht es darum,
herauszufinden, ob die zu erforschenden Stoffe
Auswirkungen auf den Fötus und die Geburt haben.
Die Folgen: Totgeburten, Missbildungen, frühzeitige
Abgänge.
Covance Münster ist der größte Importeur von Affen
in Deutschland. Die Tiere werden entweder in China,
Mauritius oder den Philippinen in Freiheit eingefangen, oder auf speziellen Farmen gezüchtet. In Holzkisten
steht ihnen ein bis zu 20 Stunden dauernder Flug
in die Labore in Europa und Amerika bevor. Durch
den unglaublichen Stress, kommt es immer wieder
zu Selbstverstümmelungen und Todesfällen. In den
vergangenen Jahren ereigneten sich hier auch ständig
„Zwischenfälle“, bei denen die Belüftung oder Heizung
versagte, und alle oder ein Großteil der Tiere unter
Qualen zu Tode kamen.
Der Journalist Friedrich Mülln hatte im Tierversuchslabor
des Unternehmens unbemerkt gefi lmte
Aufnahmen im Dezember 2003 veröffentlicht.
animal 2ooo hat ihm, anlässlich des 20-jährigen
Vereinsbestehens, einen Tierschutzpreis für seine
Arbeit verliehen. Dieser war mit 500 EUR dotiert, die
Hälfte des Geldes wurde von unserem Mitglied
Frau Wohlfarth gestiftet. Hierfür vielen Dank an
sie!

Die Szenen von schwer verhaltensgestörten und
misshandelten Tieren hatten ein Millionen-
Fernsehpublikum erschüttert. Sicher
haben auch viele von Ihnen die erschreckende
Reportage in Frontal 21 gesehen. Strafanzeigen
von Einzelpersonen und Tierrechtsverbänden waren
bei der Staatsanwaltschaft eingegangen. Diese hat
ihr Ermittlungsverfahren gegen Covance mangels
hinreichendem Tatverdacht eingestellt.

Quelle: Animal 2000

noch mehr zu Covance

http://www.planet-of-covance.de/ (achtung nichts für schwache nerven)

Dieser Beitrag wurde von tiger-lilly am 13.10.2004, 01:28 Uhr editiert.

13.10.2004, 01:16
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu  
PattWór
Crond'Llor




Dabei seit: Januar 2002
Herkunft: Whough
Whough
Beiträge: 823
PattWór ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Sie sterben nicht nur selten, Winfried, sie werden ungeachtet des Tests, auf jedenfall später getötet.


__________________

Homo lupo lupus est.
Scisne, homo, quod lupum essendum profecto significat?


22.03.2003, 11:16
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an PattWór senden Homepage von PattWór Schicke PattWór eine ICQ-Nachricht  
Winfried
Mitglied



Dabei seit: August 2002
Herkunft:

Beiträge: 37
Winfried ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

z.B. Tierversuche in der Kosmetikindustrie. Das mit den Ohren etc. ist natürlich noch schlimmer aber die Versuchatiere sterben auch nicht selten


__________________
Schneeleopard

22.03.2003, 08:01
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Winfried senden  
batonga
chatz




Dabei seit: Februar 2003
Herkunft: Schweiz

Beiträge: 202
batonga ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Also ich finde, das mit dem Lippenstift noch nicht so schlimm (ich weiss nicht genau, was du mit dem Lippenstift meinst).

Aber so Ohren annähen oder Muskeln extrem vergrössern, nur für wirtschaftliche Zwecke finde ich total daneben.

Aber man muss es auch so sehen. Ohne Tierversuche wäre die Medizin nicht so weit fortgeschritten.

Ich denke, es gibt sehr treffende Argumente, ob pro oder kontra...


Voilà


__________________
Dort wo nur die Sonne scheint ist meistens Wüste.

20.03.2003, 20:33
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an batonga senden Schicke batonga eine ICQ-Nachricht MSN Passport: n_coudret@msn.com  
Winfried
Mitglied



Dabei seit: August 2002
Herkunft:

Beiträge: 37
Winfried ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Aber man muss sich doch mal in die Rolle der Tiere verstezen. Oder willst du Lippenstift o.ä. in die Augen oder sonst wohin geschmiert bekommen?


__________________
Schneeleopard

20.03.2003, 20:04
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Winfried senden  
Ralf
(Gast)




Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich bin Mitarbeiter bei Covance. Ehrlich gesagt kann ich nicht verstehen was alle immer gegen uns haben. Wir arbeiten doch nicht um Leben zu vernichten sondern um Leben zu erhalten. Darum bitte ich jeden sich von solchen Weltfremden Aktionen fern zu halten. Nicht gegen das Leben sondern für das Leben. bitte

15.03.2003, 12:51
 
CleanerWolf
Wolf




Dabei seit: Juli 2002
Herkunft: Berlin
Berlin (DE)
Beiträge: 609
CleanerWolf ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von CleanerWolf gestartet
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Nein.


__________________
Menschen haben trotz der Kraft ihrer Vernunft nicht die instinktive Weisheit der Wölfe.
Dr. Erich Klinghammer

14.03.2003, 21:53
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an CleanerWolf senden Homepage von CleanerWolf  
Winfried
Mitglied



Dabei seit: August 2002
Herkunft:

Beiträge: 37
Winfried ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Fährst du da hin?

Edit by Shir Khan:
Nicht das sich der Tiger beschweren möchte, aber sowas ist das ideale Gespräch für eine PN-Unterhaltung.


__________________
Schneeleopard

14.03.2003, 20:56
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Winfried senden  
CleanerWolf
Wolf




Dabei seit: Juli 2002
Herkunft: Berlin
Berlin (DE)
Beiträge: 609
CleanerWolf ist offline
Themenstarter Dieses Thema wurde von CleanerWolf gestartet
  Demo gegen TierversucheAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Mittwoch, 26. April 2003 Mannheim
ZWEITE MANNHEIMER DEMO GEGEN DAS NEUE TIERVERSUCHSLABOR UND FÜR DIE TOTALABSCHAFFUNG ALLER TIERVERSUCHE
WO: MANNHEIM,PARADEPLATZ (INNENSTADT)
WANN: AM 26 APRIL VON 12.00 BIS 15.30 UHR
Näheres unter http://www.termine.die-tierbefreier.de


die ratten und die tierbefreier e.V.
Tierrechtstelefon - Termine
zufaxen: 02 08 - 59 34 01
abrufen: 02 08 - 59 34 02
bekanntgeben: 02 08 - 42 21 18
********************************************
* die tierbefreier e.V. http://www.die-tierbefreier.de
* Schmilinskystr. 7 redaktion@die-tierbefreier.de
* 20099 Hamburg
* fon: 040 - 280 519 46 Magazin Tierbefreiung aktuell
* fax: 040 - 280 519 38 http://www.tierbefreiung.de
* redaktion@tierbefreiung.de


__________________
Menschen haben trotz der Kraft ihrer Vernunft nicht die instinktive Weisheit der Wölfe.
Dr. Erich Klinghammer

11.03.2003, 14:00
Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an CleanerWolf senden Homepage von CleanerWolf  
  « Vorheriges Thema Nächstes Thema » Standard | Brettstruktur | Baumstruktur
Antwort erstellen Neues Thema erstellen
Gehe zu:

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR
Code-, Style- und Templateanpassung © 2004 by Sesshoumaru
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14742.79
.: Kontakt :. | .: Impressum / Disclaimer :.