Tigerforum (http://www.tigerforum.de/index.php4)
|- Tiger (http://www.tigerforum.de/board.php4?boardid=6)
|-- Raubkatzenasyl II (http://www.tigerforum.de/threadid.php4?boardid=6&threadid=347)


Geschrieben von TamedTigress am 08.05.2006, 21:40:

 

Zitat:
Original von Tiger|ady


Und du hast sogar den Otto gewischt...


Jaaa, hehe... Von dem kann ich leider auch den Hintern aufweisen. Ausserdem habe ich mehrere Fotos von dem Schwanz zu bieten...

*grins*
TamedTigress


Geschrieben von Tiger|ady am 08.05.2006, 21:33:

 

PHHHHHHHHHFFFTT

Wow, also dafür dass die Bilder mit einer Handykamera gemacht worden sind, sind die Bilder echt klasse

Und du hast sogar den Otto gewischt...


Geschrieben von Lucky-Tiger am 08.05.2006, 16:07:

 

Ich habs jetzt auch endlich einmal zur Raubkatzenstation geschafft, hat mir viel Überzeugungsarbeit gekostet, das meine Eltern da mit mir hinfahren hinfahren.. ( wir kamen aus dem Urlaub in Österreich...) Puh, dann war noch die Autobahnausfahrt gesperrt, zum Glück hatten wir n gutes Navi . Naja, n bisschen ist die Station ja schon verstecht, hab mich dann aber doch noch mit Florian getroffen... Muss schon sagen gute Führung! Schöne Tiere waren da, die drei neuen hatten sich auch schon eingelebt... ( Fotos : Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Sorry, wegen der Qualität, sind nur mit Handykamera gemacht...)
Gruß Lucky-Tiger
P.S: Ein Besuch ist wirklich empfehlenswert...


__________________
Schaut doch auch mal auf meiner HP vorbei!


Geschrieben von Lucky Lion am 07.10.2003, 20:34:

  Die Raubkatzenstation in Ansbach - Wallersdorf

Ich war mittlerweile dreimal in der Raubkatzenstation. Beim letzten Besuch war ich gleich 9 Tage dort und ich fühle mich mittlerweile richtig zugehörig. Ich möchte mich hier als eine art Vermittler zwischen der Raubkatzenstation und dem Tigerforum sehen und ich meine damit: Wer Fragen hat und dort deswegen nicht gleich anrufen oder mailen möchte kann mit mir gerne kontakt aufnehmen (icq, mail, usw). Ich stelle mich auch jedem Streitgespräch und ich versuche alle Fragen schnell, korrekt und so objektiv wie möglich zu beantworten. Damit möchte ich auch die Schusters ein wenig entlasten denn Fragen die ich nicht alleine beantworten kann werde ich sammeln und dann fragen wenn ich wieder dort bin.


Jeder dürfte mittlerweile wissen dass ich so ziemlich alle Tiere mag und ich mich speziell für den Erhalt und den Schutz von Raubkatzen einsetze. Somit ist das Unterstützen der Raubkatzenstation, die ich nun recht gut kennengelernt habe, zu einer meiner Lebensaufgaben geworden. Die Tiere dort haben es wirklich sehr gut (ich weiss aber auch dass Gehege nie gross genug sein können) und ich kann es jedem wirklich nur empfehlen sich selbst ein Bild davon zu machen. Die Station ist definitiv ein Besuch wert und wer in die Augen von so vielen traurigen Zirkustieren geblickt hat wie ich (ich überprüfe Zirkusse auf ihre Tierhaltung) und dann die Tiere dort sieht der weiss wovon ich rede.

Ich habe mir die Arbeit eines Tierpflegers ganz anders vorgestellt. Die meisten erwähnen immer nur das Kot wegräumen und das Gehege auspritzen aber es hat unglaublichen Spass gemacht und ich kann es kaum erwarten dort wieder mal auszuhelfen. Der Geruch und die Geräusche der Tiere sorgen für eine faszinierende Atmosphäre die einen in fremde Welten tauchen lassen.


Und zum Schluss noch: Nashmy die Leopardin ist über 20 Jahre alt. Das ist ein beachtliches Alter (besonders da sie nicht klein auf dort war) und es zeigt wie gut die Tiere dort behandelt werden. Auch erwähnen möchte ich dass sich die Pfleger eine menge einfallen lassen um die Tiere zu beschäftigen (Duftspuren mit Gewürzen, Fleisch verstecken, Gegenstände wie Holz im Gehege usw....). Ebenfalls positiv finde ich dass die Tiere von zeit zu zeit die Gehege wechseln (über Klappen) und somit immer wieder neue “Reviere” erkunden können.

Und hier ist ein Bild vom Tigergehege:


__________________
"Die Menschen sind intelligent - Jedoch oft zu dumm ihre Intelligenz zu nutzen"


Geschrieben von Amadeuss am 01.07.2003, 10:19:

 

Hallöchen Namensvetter

Was istn für Dich ne richtige Digicam?*g*
Will sagen, welche Cam benutzt Du?

Schade dass das Gehege soweit weg ist von mir.
Aber ich werd ganz sicher wieder hinfahren
War klasse dort und die Führung mit Frau Schuster hat uns sehr gut gefallen. Ist nett die Frau Schuster und man merkt an jedem Satz von ihr dass sie mit Leib und Seele dahinter steht.
War leider viel zu kurz der Bericht.
Wenn Du mal wieder hinfährst grüss mal die Tigerchens von mir,gelle

Gruss,
Uwe


__________________

Schöner, grazieler, majestätischer, kraftvoller, schlauer, ausdauernder und mutiger als es der Mensch je sein könnte...Panthera tigris...der Tiger!!!!!
Gott muss einen grossartigen Tag gehabt haben als er dieses Geschöpf zum Leben erweckte.....


Geschrieben von Ice-Tiger am 01.07.2003, 02:40:

 

Zitat:
Original von Amadeuss

Tolle Fotos die Du auf Deiner Seite hast. Wie hast Du das nur hinbekommen dass keine Gitterstäbe zu sehen sind? Warst doch nicht etwa im Gehege drin?*g


Danke für das Kompliment !

Mit der richtigen DigiCam ist vieles möglich, mehr sag ich da nicht dazu.


__________________

Bye, Uwe


Geschrieben von Amadeuss am 26.06.2003, 18:29:

 

Hallöchen Ice-Tiger

Hab mir den Bericht natürlich nicht entgehen lassen*g*.
War aber leider viiiieeeel zu kurz. Aber besser als nix und so hab ich wenigstens ein wenig von meinen Lieblingstigern auf Video
Tolle Fotos die Du auf Deiner Seite hast. Wie hast Du das nur hinbekommen dass keine Gitterstäbe zu sehen sind? Warst doch nicht etwa im Gehege drin?*g


__________________

Schöner, grazieler, majestätischer, kraftvoller, schlauer, ausdauernder und mutiger als es der Mensch je sein könnte...Panthera tigris...der Tiger!!!!!
Gott muss einen grossartigen Tag gehabt haben als er dieses Geschöpf zum Leben erweckte.....


Geschrieben von Ice-Tiger am 25.06.2003, 07:28:

Für alle, die den Bericht nicht sehen konnten, hab ich als Entschädigung ein paar Bilder, die am Tag der Dreharbeiten aufgenommen wurden ins Netz gestellt.
Wer den Bericht gesehen hat, darf sie natürlich trotzdem auch anschauen.


__________________

Bye, Uwe


Geschrieben von tiermotive am 07.05.2003, 23:14:

 

schade, daß der Bericht so spät gesendet wird, ich hoffe, daß ich vorher nicht einschlafe oder ich muß mir den Wecker stellen.

Denn es ist selten, daß ich so spät schlafen gehe wie heute

Beste Grüße


Geschrieben von Amadeuss am 06.05.2003, 00:00:

 

Erstmal danke Lucky Lion für den Bericht


Für alle Interessierten möchte ich hier schonmal auf den 5. Juni hinweisen.
Frau Schuster hatte es uns bereits angedeutet und nun auch den genauen Termin zugeschickt.
Im Rahmen des Patentages des Vereins war ein Kamerateam von Spiegel TV vor Ort.
Die Sendung dazu wird am 5. Juni um 22:00 auf Vox ausgestrahlt.
Habe den Termin bereits zur Erinnerung in den Kalender gesetzt

Nicht verpassen, gelle


***Genaue Uhrzeit noch unter Vorbehalt***


__________________

Schöner, grazieler, majestätischer, kraftvoller, schlauer, ausdauernder und mutiger als es der Mensch je sein könnte...Panthera tigris...der Tiger!!!!!
Gott muss einen grossartigen Tag gehabt haben als er dieses Geschöpf zum Leben erweckte.....

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 by WoltLab
Code-, Style- und Templateanpassung © 2002 by Shir Khan
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14755.07