Tigerforum (http://www.tigerforum.de/index.php4)
|- Tiger (http://www.tigerforum.de/board.php4?boardid=6)
|-- Das makabere Geschäft mit den Tempeltigern (http://www.tigerforum.de/threadid.php4?boardid=6&threadid=3445)


Geschrieben von Douma am 01.07.2008, 20:42:

 

Das ist wirklich Furchtbar..

Diese Buddhisten führen sich als gute Samariter auf die den Tiger helfen wollen, aber hinter den Kulissen werden die armen Tiere gequält.
Das ist echt eine Schande zumal die Buddhisten mit den Tigern sehr viel Geld verdienen.

Was soll nur aus den Tigern werden?


__________________
Der Leopard ist unzweifelhaft die vollendetste aller Katzen... Ebenso schön wie gewandt, ebenso kräftig wie behend, ebenso klug wie listig, ebenso kühn wie verschlagen, zeigt er das Raubtier auf der höchsten Stufe.

Wo der Leopard vorkommt, führt man einen Vernichtungskrieg gegen ihn.


Geschrieben von Mainhard am 01.07.2008, 12:56:

 

Wenn das alles war ist.... Eine Schande. Habe auch Berichte über den Tempel gesehen. Und gerade die Buddhisten sollten eigentlich soetwas unterlassen.

Lg


__________________
Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.

Freiheit ist, wenn Du nichts mehr zu verlieren hast.

http://www.nrdc.org/naturesvoice/
http://www.tierbefreier.de/home.html#
http://www.vier-pfoten.de/website/output.php
http://www.aerzte-gegen-tierversuche.de/start.php4


Geschrieben von Bagheera am 01.07.2008, 08:42:

  Das makabere Geschäft mit den Tempeltigern

ich bin gerade auf spiegel.de auf folgenden Artikel gestoßen:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,562903,00.html

Als ob man es nicht schon gewusst hätte!

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 by WoltLab
Code-, Style- und Templateanpassung © 2002 by Shir Khan
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14735.10