Tigerforum (http://www.tigerforum.de/index.php4)
|- Tiger (http://www.tigerforum.de/board.php4?boardid=6)
|-- Die Welt ist zerstört!! (http://www.tigerforum.de/threadid.php4?boardid=6&threadid=3385)


Geschrieben von Phantom am 24.02.2008, 11:04:

 

ich verstehe lediglich nicht, was das in dem Bereich macht, aber sonst...
nunja, ein wenig verrückte Gedanken, aber sowas hab ich manchmal auch.

Und dass wirs geschafft haben, die Welt zu zerstören, habe ich mir gestern auch gedacht, als ich hörte, dass "demnächst" unmengen Gift in die Ostsee geleitet werden würden... Noch glaube ich ja an einen schlechten Scherz, aber irgendwie traue ich den Menschen alles zu, selbst, dass sie den Planeten endgültig zerstören und sich dann womöglich wundern (wenn alles an Tieren & Pflanzen tot ist) dass auch sie - wir alle - dann sterben.

Es ist wie im Film: erst wird geschossen und dann werden die Fragen gestellt - oder: erst wird zerstört, dann drüber nachgedacht (und über die Folgen gewundert).


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~


Geschrieben von Safari am 24.02.2008, 11:03:

 

Ja gewisser massen hast du wirklich recht! Was haben wir den Tieren als wieder Gutmachung der vielen Quälereien gegeben? Nämlich nichts! Schaut z.B. mal unter http://www.myviedeo.de und gibt Tierquäler ein. DA wird einem echt schlecht!!!
Aber das ist die Realität! Leider!!!


__________________
Tiere sind Lebewesen und haben das gleiche recht wie Menschen darauf zu leben, egal ob Zecke oder Welpe!


Geschrieben von Tiger15x am 23.02.2008, 23:30:

  Die Welt ist zerstört!!

Die Menschen haben sich alles genommen und nie etwas zurück gegeben. Diese Menschen haben alles zerstört,Tiere,Natur,alles Leben auf dieser (der Welt der Menschen), ist vollkommen verloren. Es gibt keine Chance mehr zu überleben. Sie haben zu viel zerstört und das Schlimmste ist, dass die ganzen Tiere auch sterben werden, ohne etwas dafür zu können. ...................................
Ich glaube nicht an Gott, doch ich denke, dass jemand verschiedene "Labors" gebaut hat (damit meine ich die verschiedenen Planeten) und in jedem dieser "Labore" testet er eine andere Spezies und guckt wie diese mit dem Leben umgehen..... Die menschliche Spezies ist eine sehr dumme, die verloren hat.
Im tiefsten inneren denke ich mir, dass der der diese "Labors" gebaut hat die Tiere,die von den Menschen getötet wurden in ein anderes "Labor" bringt, wo sie dann in frieden ohne dumme Spezien wie der Mensch leben können.
.......
Naja,ich weiss ich hab so komische Ideen und habe bestimmt ne menge Fehler eingebaut,aber ich bin sau müde und hab nen langen tag hinter mir,also bitte versteht mich...danke

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 by WoltLab
Code-, Style- und Templateanpassung © 2002 by Shir Khan
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14748.23