Tigerforum (http://www.tigerforum.de/index.php4)
|- Tiger (http://www.tigerforum.de/board.php4?boardid=6)
|-- Die Welt ist zerstört!! (http://www.tigerforum.de/threadid.php4?boardid=6&threadid=3385)


Geschrieben von Tom am 25.06.2008, 07:29:

 

Ich bin auch Vegetarier und ich weiß das die Tiere deswegen trotzdem getötet werden, aber es ist immerhin ein Anfang.


__________________
Wisst ihr was rassistisch ist?
Rassistisch ist: Bruno ist tot und Knut wird gefeiert.


Geschrieben von Animal am 05.06.2008, 16:35:

 

Immer mit der Ruhe. Vegetarier töten ist auch keine Lösung

Menschen sind nunmal allesfresser. Ich verleugne doch nicht meine Natur


__________________
Nichts ist besser als Gott! Aber ich bin immer noch besser als Nichts!

Gäste haben eine hohe Meinung von mir :

Zitat:
Animal, DU schreibst da absoluten Müll.


Geschrieben von eye-of-the-tiger am 05.06.2008, 16:18:

 

Vegetarier das birngt nix die werden sowieso getötet !!


Geschrieben von Safari am 03.03.2008, 16:10:

 

Deswegen bin ich auch Vegetarier weil ich nicht möchte das die Tiere wegen mir getötet werden, natürlich hatte es noch viele andere Gründe wie z.B. Gammelfleisch!!!


__________________
Tiere sind Lebewesen und haben das gleiche recht wie Menschen darauf zu leben, egal ob Zecke oder Welpe!


Geschrieben von Longhair am 01.03.2008, 23:05:

 

Aber ich sehe überall dass es so was wie eine "sanfte Revolution" gibt. Die Zahl der bewusst lebenden Menschen, die den "Mainstream" verlassen und umdenkend gegen diesen irrsinnigen Strom anrudern, die wieder zu GOTT zurückfinden (und nicht "Gott"!) und zu ihren Wurzeln, nimmt weiter zu.
Was geschieht und geschehen ist ist schlimm und grausam. Aber es nützt uns wenig wenn wir uns davon zu sehr HINUNTERZIEHEN lassen und uns dann die Kraft fehlt, gegen den Strom zu fahren. Aber: Nur TOTE Fische schwimmen mit dem Strom.
Alle uneinsichtigen, dummen und habgierigen Menschen werden die FOLGEN am Ende tragen, wenn sie erkennen müssen, dass man Geld NICHT ESSEN kann!


__________________
Fahr' defensiv. Kauf dir einen Panzer.


Geschrieben von SUA-FAI am 25.02.2008, 21:33:

 

Zitat:
Original von Safari
Ich kann gar nicht erst verstehen wie man Tiere quälen kann oder sogar bewusst töten. Ich könnte das niemals, warum gibt es überhaupt sollche schrecklich leute frage ich mich oft! Das verstehe ich echt nicht Tiere sind lebewesen wie wir und haben das gleiche Recht darauf zu leben!!!

Tierquäler die bewust Tiere töten gehören auf härteste bestraft !

Aber bewustes töten von Tieren findest du auch in jeden Schlachthof oder Geflügelfarm !

SUA-FAI


__________________
Gibt es Leben auf dem Mars ? NEIN
Gibt es Leben auf dem Mond ? NEIN
Gibt es Leben auf der Erde? NOCH


Geschrieben von Safari am 25.02.2008, 21:07:

 

Ich kann gar nicht erst verstehen wie man Tiere quälen kann oder sogar bewusst töten. Ich könnte das niemals, warum gibt es überhaupt sollche schrecklich leute frage ich mich oft! Das verstehe ich echt nicht Tiere sind lebewesen wie wir und haben das gleiche Recht darauf zu leben!!!


__________________
Tiere sind Lebewesen und haben das gleiche recht wie Menschen darauf zu leben, egal ob Zecke oder Welpe!


Geschrieben von Phantom am 24.02.2008, 17:49:

 

das Thema hatten wir ja glaub ich schonmal irgendwo durchdiskutiert. Kann mich da w1ld_cat weitestgehend nur anschließen.

"Die Menschen" allgemein sind nicht das Problem. Sondern die, denen die Umwelt & Natur völlig egal sind und die noch nie einen Gedanken daran verschwendet haben.


__________________

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~


Geschrieben von w1ld_cat am 24.02.2008, 17:20:

 

Zitat:
Original von Tiger15x

@Phantom
aber es wäre ja echt schön, wenn alle Menschen auf der Welt tot wären und sich die Tiere und Pflanzen in Ruhe erholen könnten und alleine ohne Menschen auf dieser Welt weiterleben könnten oder nicht?


roflmao

ich würde dieses thema nicht so verallgemeinern.
der grösste teil der menschen schätze ich als tierfreundlich bzw. würden niemals tiere quälen.
wenn es eine möglichkeit gäbe, dann alle menschen die der welt schaden, vernichten (am besten mit anti brumm).
es ist ja nicht so dass es keine tierfreunde gibt


__________________
-,..


Geschrieben von Tiger15x am 24.02.2008, 16:02:

 

@safari
Sei Mir bitte nicht böse, wenn ich mir das nicht ansehe, denn ich will das einfach nicht mehr sehen. Ich weiss, wegsehen ist schlecht, aber wieso sollen wir denn noch hinsehen, wenn man die Menschen eh nicht mehr aufhalten kann? Die Tiere sind die einzigsten, die mir Leid tun, denn sie können nichts dafür und müssen ertragen, was die Menschen mit ihnen machen.

@Phantom
Stimmt wohl. Ich spreche solche verrückten Gedanken meistens auch nicht aus, aber jetzt musste das einfach mal raus. Entschuldigt bitte, wenn ich das jetzt einfach so sage, aber es wäre ja echt schön, wenn alle Menschen auf der Welt tot wären und sich die Tiere und Pflanzen in Ruhe erholen könnten und alleine ohne Menschen auf dieser Welt weiterleben könnten oder nicht?

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 by WoltLab
Code-, Style- und Templateanpassung © 2002 by Shir Khan
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14736.62