Tigerforum (http://www.tigerforum.de/index.php4)
|- Tiger (http://www.tigerforum.de/board.php4?boardid=6)
|-- tiger in der medizin?OHNE MICH! (http://www.tigerforum.de/threadid.php4?boardid=6&threadid=2230)


Geschrieben von Mainhard am 07.09.2007, 07:51:

 

Zitat:
Original von TamedTigress


Ich glaube nicht nur dass die Nachfrage den Markt schafft sondern auch umgekehrt.

TamedTigress


Das ist korekt. Zeige einem Menschen Möglichkeiten über die er vorher nicht nachgedacht hat und präsentiere sie interessant. Dann wecke in Ihm Bedürfnisse und der Markt hat seine Nachfrage.
Das ist typisch Mensch, die ignorante Einstellung bzgl. des vorhandenen Wissens über die ernste Situation des Tigers (oder auch anderer Tiere) sowie der brutale Umgang ist einfach nur krank.


__________________
Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.

Freiheit ist, wenn Du nichts mehr zu verlieren hast.

http://www.nrdc.org/naturesvoice/
http://www.tierbefreier.de/home.html#
http://www.vier-pfoten.de/website/output.php
http://www.aerzte-gegen-tierversuche.de/start.php4


Geschrieben von TamedTigress am 06.09.2007, 18:57:

 

Die Antwort steht in Deinem Post ja schon zwischen die Zeilen.

Selbst wer nicht an die magischen Kraefte von Tigersuppe und -wein glaubt - zum Protzen ist es immer gut. Was der Gastgeber anbietet lehnt man nicht ab, insbesondere in dieser Kultur wo das Gesicht zu wahren sehr hoch geschaetzt wird.

Es gibt so viele Gruende diese Leichenteile (!) zu konsumieren.

Ich glaube nicht nur dass die Nachfrage den Markt schafft sondern auch umgekehrt.

TamedTigress


Geschrieben von SUA-FAI am 06.09.2007, 14:48:

 

Anfangen kann man in dem man "solche " Produkte nicht mehr kauft !

wenn keine Nachfrage der "Wahre"  besteht dann besteht auch nicht das Intresse es zu beschafen oder herzustellen!

 Leider ist das nur ein Wunschdenken weil die sich solche "Wahre"leisten können damit protzen wie gut es ihnen geht !


__________________
Gibt es Leben auf dem Mars ? NEIN
Gibt es Leben auf dem Mond ? NEIN
Gibt es Leben auf der Erde? NOCH


Geschrieben von TamedTigress am 06.09.2007, 08:09:

 

Meine auch. Dem Bauern kann ich es offen gestanden auch nicht veruebeln.

Aber wo *jetzt noch* anfangen?


Geschrieben von SUA-FAI am 05.09.2007, 22:56:

 

Der " kleine Man" kann da am wenigsten dafür der schaut "nur"das er seine Familie ernähren kann !

Die die am meisten Schuld haben sind die das dicke Geld mit sowas verdienen und die die nach solchen"Wahren" fragen !

Das ist natürlich nur meine persönliche Meinung !


__________________
Gibt es Leben auf dem Mars ? NEIN
Gibt es Leben auf dem Mond ? NEIN
Gibt es Leben auf der Erde? NOCH


Geschrieben von TamedTigress am 03.09.2007, 18:41:

 

Doch. Natuerlich sind die Lebensmittelpreise dort auch anders, aber immerhin... Die Versuchung ist gross, so lange die Menschen so arm sind, und ich kann es ihnen irgendwie nicht einmal verdenken, wenn die eigene Familie hungert...

TamedTigress


Geschrieben von Silverwolf am 02.09.2007, 11:25:

 

Zitat:
Original von TamedTigress

Und ein russischer Wilderer kann von dem Erloes eines einzigen Amurtigers ein Jahr eine vierkoepfige Familie ernaehren. Das habe ich vor ein paar Jahren gelesen und koennte mir vorstellen dass dieser Preis mit der Zeit ehr steigt als sinkt... :-(


Das ein Tiger soviel wert ist hätte ich nicht gedacht, aber trotzdem ist das Ganze nicht zu rechtfertigen


__________________
An der Stelle, an der unser Herz gebrochen ist, kann es stark werden!


Geschrieben von TamedTigress am 31.08.2007, 19:35:

 

Ich weiss es nicht. Auf jeden Fall ist der Tiger tot und in Einzelteilen mehr wert als lebendig oder am Stueck.

Und ein russischer Wilderer kann von dem Erloes eines einzigen Amurtigers ein Jahr eine vierkoepfige Familie ernaehren. Das habe ich vor ein paar Jahren gelesen und koennte mir vorstellen dass dieser Preis mit der Zeit ehr steigt als sinkt... :-(


Geschrieben von Silverwolf am 31.08.2007, 16:02:

 

@ TamedTigress das was du sagst ist hart aber leider wahr

Auch möchte ich nicht unbedingt wissen, was diese Leute an einem toten Tiger verdienen


__________________
An der Stelle, an der unser Herz gebrochen ist, kann es stark werden!


Geschrieben von TamedTigress am 31.08.2007, 08:32:

 

Selbstverstaendlich ist das sauteuer!! Ein echtes Statussymbol, das man sich in den Zeiten des Wirtschaftsaufschwungs leider leisten kann! :-(

Fuer die Unterhaltung wichtiger Geschaeftspartner soll`s ja der letzte Schrei sein erst im Restaurant Tigersuppe zu fressen und dann ins Puff zu gehn...

TamedTigress

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 by WoltLab
Code-, Style- und Templateanpassung © 2002 by Shir Khan
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14748.23