Tigerforum (http://www.tigerforum.de/index.php4)
|- Tiger (http://www.tigerforum.de/board.php4?boardid=6)
|-- Artgerechte Tigerhaltung (http://www.tigerforum.de/threadid.php4?boardid=6&threadid=1409)


Geschrieben von TamedTigress am 16.01.2009, 22:38:

 

Da das Originalpost von August 2003 ist bezweifle ich dass es sich noch um ein Kleinchen handelt. :-)

TamedTigress


Geschrieben von gepard am 16.01.2009, 22:28:

 

Zitat:
Original von black_tiger
ich könnte den tiger aufnehmen und hätte einen guten platz


Das kannst du doch nicht wirklich erst meinen, oder?


Geschrieben von black_tiger am 16.01.2009, 21:52:

 

ich könnte den tiger aufnehmen und hätte einen guten platz

schreib mir mal

retic94@gmx.at


Geschrieben von black_tiger am 16.01.2009, 21:50:

 

Zitat:
Original von Gast
Hallo gibt es da draußen irgenwo einen Experten der mir einen Rat geben kann?? Umständehalber, wärw zu kompliziert es im Detail zu erklären, bin ich zu einem Tigerwelpen gekommen, den ich im Moment aufziehe. Ich bin auf der Suche nach einem Zoologischen Garten, Zoo, privater Unterkunft, wo der Tiger ein bestmögliches Umfeld erhalten kann, um ihm ein artgerechtes Leben zu ermöglichen. P.S. bin Tieräerztin, also keine Angst, daß da irgendetwas illegales vorliegt


Geschrieben von PattWór am 11.03.2006, 00:45:

 

Die private Wildtierhaltung ist in Deutschland gemerell nicht gestattet. Selbst sich einen Fuchs zu halten, bedarf es einer Ausnahmegenehmigung seitens der Behörden, die auch nur sehr selten erteilt wird.

Und selbst wenn, wäre es zu gefährlich, sich einem Tiger als fremde Person zu nähern, weswegen ich von so einem Vorhaben abraten würde.

Ich hoffe, ich konnte deine Frage in etwa beantworten, Katharina.


__________________

Homo lupo lupus est.
Scisne, homo, quod lupum essendum profecto significat?



Geschrieben von am 10.03.2006, 22:53:

 

Hallo Tigerfreunde,
ich bin zufällig auf eure Seite gestoßen, da ich mich zur Zeit sehr mit dem Thema beschäftige.
Ich suche schon seit langem eine Möglichkeit, Tiger hautnah zu sehen. Weníger für mich, doch ich möchte meinem Freund etwas ganz besonderes schenken und er liebt Tiger über alles. Wir fahren regelmäßig in den Zoo, damit er sie sehen kann, doch ist es da etwas anderes, all die vielen Menschen und die Gitter. Ist so etwas bei uns in Deutschland überhaupt möglich, sich diesen Tieren so zu nähern? Halten Leute Tiger privat? Vielleicht kann mir jemand helfen und meine Fragen beantworten.

Würde mich sehr darüber freuen...

Liebe Grüße Katharina


Geschrieben von TamedTigress am 25.08.2003, 22:00:

 

Ich warte auch schon ganz ungeduldig... Biddebiddebiddeeee... Nase lang machen und dann verschwinden, das gilt ja nun wirklich nicht ;-))

TamedTigress


Geschrieben von Shilok am 15.08.2003, 21:27:

Hallo frischgebackene Tigermamma !

Ich würde mich auch sehr über weitere Informationen über den bisherigen sowie auch den weiteren Fortgang mit deinem Tigerkiddi und über Fotos davon freuen. Als Ansprechpartner würde ich dir soweit ich weiß auch die Raubkatzenstation empfehlen. Infos darüber hast du ja schon von den anderen bekommen.
Puschel den Kleinen bitte auch mal ganz lieb von mir

Schöne Grüße
Shilok


__________________
"A-o-ung"


Geschrieben von TamedTigress am 15.08.2003, 15:10:

 

Och schick doch mal ein Foto...

TT


Geschrieben von Lucky Lion am 14.08.2003, 14:49:

 

@Tigermama: Auch ich kann dir nur die Raubkatzenstation in Ansbach (Bayern) empfehlen.

Die E-Mail Adresse ist: info@raubkatzenstation.de


__________________
"Die Menschen sind intelligent - Jedoch oft zu dumm ihre Intelligenz zu nutzen"

Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 by WoltLab
Code-, Style- und Templateanpassung © 2002 by Shir Khan
Seitenabrufe pro Tag im Durschschnitt: 14755.50